21.9 C
Bad Kreuznach
20. Juli 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachNach Leukämieerkrankung: Feuerwehren trauern um Marcel Thomas

Nach Leukämieerkrankung: Feuerwehren trauern um Marcel Thomas

HÜFFELSHEIM. Große Trauer bei den Feuerwehrangehörigen der Freiwilligen Feuerwehr Hüffelsheim und der Freiwilligen Feuerwehr VG Rüdesheim. Ihr Feuerwehrkamerad Marcel Thomas, ist in der vergangenen Woche viel zu früh an einer schweren Leukämieerkrankung verstorben.

Als im letzten Jahr die Erkrankung von Marcel Thomas bekannt wurde, startete die Freiwillige Feuerwehr Hüffelsheim gemeinsam mit der Ortsgemeinde Hüffelsheim und Unterstützung von Verbandsgemeinde und Verbandsgemeindefeuerwehr eine Typisierungsaktion zur Suche nach einem Stammzellenspender. Mehr als 550 Menschen ließen sich typisieren. Weitere Typisierungsaktionen führte unter anderem die Feuerwehr Frankfurt am Main durch, wo Marcel Thomas als Berufsfeuerwehrmann arbeitete.

„Wir alle hatten sehr gehofft, dass Marcel Thomas mit Hilfe des gefundenen und passenden Stammzellenspenders geholfen werden kann und er wieder gesund wird. Leider müssen wir nun mitteilen, dass Marcel Thomas im Alter von 26 Jahren verstorben ist. Über den Verlust unseres jungen Feuerwehrkameraden sind wir sehr traurig“, teilte der stellvertretende Wehrleiter der Feuerwehr der VF Rüdesheim und Pressesprecher, Rouven Ginz mit.

Seit seiner Kindheit begeisterte sich Marcel für die Feuerwehr. Im Alter von zehn Jahren trat er in die Jugendfeuerwehr Hüffelsheim ein und wechselte 2013 in die Einsatzabteilung seiner Heimatgemeinde Hüffelsheim. Schon bald war Marcel nach der erfolgreichen Teilnahme an zahlreichen Lehrgängen ein sehr gut ausgebildeter Feuerwehrmann, der sich auch in der Ausbildung von Feuerwehrangehörigen in der Verbandsgemeinde Rüdesheim engagierte.

Nach seiner Ausbildung und Tätigkeit als Kfz-Mechatroniker erfüllte sich Marcel seinen großen Kindheitstraum, Berufsfeuerwehrmann zu werden. Mit der Ausbildung zum Brandmeister bei der Berufsfeuerwehr Frankfurt am Main legte er im April 2021 den Grundstein für seine berufliche Feuerwehrkarriere.

„Marcel war ein Feuerwehrmann mit Leib und Seele. „Retten-Löschen-Bergen-Schützen“ waren für ihn Berufung und Lebensaufgabe zugleich. Auch nach der Diagnose seiner schweren Erkrankung, die für Marcel, seine Freundin, seine Familie und seine Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden ein großer Schock war, blieb er stark und zuversichtlich. Aufgeben kam für ihn nie in Frage, er kämpfte bis zuletzt und blieb nicht nur für sich, sondern für alle anderen an Leukämie Erkrankten zuversichtlich: „Wenn für mich kein passender Spender gefunden wird, dann vielleicht für jemand anderen!“, teilte die Feuerwehr in einem Nachruf mit.

Die Trauerfeier mit anschließender Beisetzung der Urne findet am Dienstag, 30. Januar 2024 um 14 Uhr auf dem Friedhof in Hüffelsheim statt. Auf Wunsch von Marcel bittet die Familie, auf Trauerkleidung zu verzichten. Von Beileidsbekundungen am Grab wird höflichst gebeten, Abstand zu nehmen.

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Mäßig bewölkt
21.9 ° C
23.3 °
19.7 °
68 %
1kmh
40 %
Sa
30 °
So
26 °
Mo
24 °
Di
22 °
Mi
16 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de