9.8 C
Bad Kreuznach
03. März 2024
StartBlaulicht RLPWieder Ölanschlag: Wandbild des Gradierwerks 4 beschmutzt

Wieder Ölanschlag: Wandbild des Gradierwerks 4 beschmutzt

BAD KREUZNACH. Das Gradierwerk 4 im Salinental ist das neueste bekannte Opfer eines Ölanschlags. Nachdem bereits im vergangenen Jahr wiederholt Gebäude, Anlagen und Fahrzeuge der Stadt Bad Kreuznach mit Öl verschmutzt worden waren, traf es nun das von Oliver Degen gestaltete Wandbild am Gradierwerk 4 mit dem Schriftzug „Gesundheitspark Salinental“. Der Schaden wurde am Morgen des 10. Januar entdeckt.

- Werbung -

Es wird vermutet, dass mit einer Spritze eine beachtliche Menge Öl auf das Wandbild gespritzt wurde. Die Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH wird mit einer Fachfirma die Möglichkeit der Reinigung und das weitere Verfahren klären. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Oberbürgermeister Emanuel Letz zeigte sich erschüttert und empört über den erneuten Fall von Vandalismus nun auch im Salinental: „Dies ist kein harmloser Streich, sondern eine Straftat, die unsere Stadt und unsere Bürgerinnen und Bürger betrifft. Mit Öl zu schmieren ist nicht nur eine Verschandelung unseres schönen Stadtbildes, sondern auch eine Gefahr für die Umwelt und die Gesundheit. Das Salinental ist ein Ort der Erholung und des Wohlbefindens für alle, die hier leben oder zu Besuch kommen, und sollte mit Respekt behandelt werden.“ Auch der finanzielle Schaden sei hoch und müsse letztlich von allen getragen werden. „Wir werden nicht tatenlos zusehen, wie unsere Stadt beschädigt wird. Die Stadt wird auch in diesem Fall Strafanzeige erstatten“, bekräftigt der OB.

- Werbung -

Angesichts der Vorgehensweise liegt die Vermutung nahe, dass es sich in allen Fällen um denselben Verursacher der Schäden handelt. Dabei muss mit einigem Aufwand vorgegangen werden. Die Stadt bittet daher darum, der Polizeiinspektion Bad Kreuznach Beobachtungen mitzuteilen, die dazu führen können, den Tatverdächtigen zu ermitteln: Telefon 0671/88110.

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!
Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
9.8 ° C
11.4 °
8.9 °
81 %
3.7kmh
97 %
So
14 °
Mo
9 °
Di
8 °
Mi
9 °
Do
10 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de