17.6 C
Bad Kreuznach
12. Juni 2024
StartBlaulicht ReportFeuerwehr übte in der Tiefgarage der Kreisverwaltung

Feuerwehr übte in der Tiefgarage der Kreisverwaltung

25.10.2023
BAD KREUZNACH (red). Zu einer Übung traf sich die Bad Kreuznacher Feuerwehr am Freitag, 20. Oktober an der Kreisverwaltung. Als Ausgangslage wurde in der zweiten unteren Parkebene der Tiefgarage ein Brand eines Elektrofahrzeugs angenommen.

ANZEIGE:
Zu dem Zeitpunkt des Brandausbruchs befand sich eine sechsköpfige Gruppe mit Kindern in der Tiefgarage. Ein Kind löste den Handdruckmelder aus. Im weiteren Einsatzverlauf wurde festgestellt, dass auch noch ein Handwerker in der Tiefgarage vermisst wurde.

Die Erkundung des Einsatzleiters ergab, dass die Tiefgarage im zweiten Untergeschoss stark verraucht war. Er traf an der Tür zur Tiefgarage auf ein Kind, das den Handdruckmelder ausgelöst hatte und führte es ins Freie. Es wurden drei Einsatzabschnitte gebildet. Vom Haupteingang und von der Gebäuderückseite aus, bauten die Wehrleute jeweils einen Löschangriff auf und durchsuchten mit insgesamt acht Trupps unter Atemschutz die Tiefgarage nach den vermissten Personen.

Der dritte Abschnitt „Gesundheit“ übernahm der ASB. Alle sieben vermissten Personen, konnten nach und nach von der Wehrleuten aufgefunden, ins Freie verbracht und dem Rettungsdienst übergeben werden, die alle Personen eingehend untersuchten, eine Erstversorgung durchführten und sie dann zum Verletztensammelplatz transportierten.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Die Übungsleiter spielten am Ende der Übung noch einen Atemschutznotfall ein, bei dem ein Trupp mit zwei Kameraden zusammenbrach und von den bereitstehenden Sicherungstrupps aus der Tiefgarage gerettet werden musste. Dies geschah in wenigen Minuten. Auch diese beiden Personen wurden dem Rettungsdienst zugeführt. Nachdem der imaginäre Brand gelöscht war, sorgten mehrere Belüftungsgeräte dafür, dass die mit zwei Nebelmaschinen verrauchte Tiefgarage wieder belüftet wurde.

Es waren über 50 Einsatzkräfte aller vier Löschbezirke der Freiwilligen Feuerwehr Bad Kreuznach und 16 Einsatzkräfte des ASB mit dem Katastrophenschutz Modul Führung und der Schnelleinsatzgruppe Transport im Einsatz. Vier Feuerwehrführungskräfte befreundeter Feuerwehren beobachteten die Übung und gaben danach Feedback an die Wehrleute. Ein Hausmeister der Kreisverwaltung war als Ansprechpartner vor Ort. Sieben Mitglieder der Jugendfeuerwehr und eine Betreuerin nahmen an der Übung teil.

ANZEIGE:


Die Übungsleiter Fabian Trarbach und Florian Müller waren mit dem Übungsablauf zufrieden. Im Gerätehaus erfolgte eine Nachbesprechung der Übung, um aus den gewonnen Erkenntnissen Verbesserungen zu erzielen.


Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Überwiegend bewölkt
17.6 ° C
19.2 °
16.7 °
52 %
3.8kmh
84 %
Mi
17 °
Do
18 °
Fr
16 °
Sa
19 °
So
20 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de