24.5 C
Bad Kreuznach
21. Juni 2024
StartNachrichtenKreis BirkenfeldPilotprojekt auf der OIE Zentrale - 80 Solarfolienmodule auf Stehfalzdach installiert

Pilotprojekt auf der OIE Zentrale – 80 Solarfolienmodule auf Stehfalzdach installiert

23.10.2023
IDAR-OBERSTEIN (red). Solarfolie ist leicht und biegsam und kann daher auch dort verwendet werden, wo die Statik die Installation einer Solaranlage verbietet – wie auf dem Stehfalzdach des OIE Verwaltungsgebäudes. Bei seinem Heliatek-Pilotprojekt dokumentiert OIE-Werkstudent Johannes Becker das Verhalten der Solarfolie. Dafür wurden 80 Module mit einer Leistung von vier Kilowattpeak auf dem Dach der OIE-Zentrale installiert.

ANZEIGE:

Für das Projekt wurden die Module von den Auszubildenden vorbereitet und dann durch eine Fachfirma montiert. Die Montage gestaltete sich dank der Klebemodule kinderleicht: Folie ausrollen, Klebeschutz abziehen, mit einer Art „Nudelholz“ fest walzen und die Kabel an den Wechselrichter anschließen.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Die Folie ist zudem umweltfreundlich und hinterlässt nahezu keine ökologischen Auswirkungen im Vergleich zu herkömmlichen Solarpanelen.

„Das Pilotprojekt zeigt, dass junge Talente innovative Lösungen entwickeln, um den Übergang zu sauberer Energie voranzutreiben. Es ist ein Schritt in die richtige Richtung für unsere nachhaltige Zukunft“, äußerte sich OIE-Vorstand Thomas Johann begeistert über den Erfolg des Projekts.

Um die Sicherheit bei den Dacharbeiten auf dem Verwaltungsdach aller Beteiligten zu gewährleisten, sorgten Johannes Becker und der Sicherheitsbeauftragte Michael Stein für eine Absturzsicherung.

ANZEIGE:

Die Solarfolie besteht aus dünnen und flexiblen Trägermaterialien, auf denen sich eine starke Schicht aus Solarzellen befindet. Diese funktionieren genau wie die Zellen konventioneller Photovoltaikmodule und wandeln das Licht der Sonne in elektrische Energie um. Mit 1.500 Gramm je Solarfolienmodul ist die Folie im Vergleich auch deutlich leichter. Für die Montage wird keine Unterkonstruktion benötigt, was wiederum Gewicht spart, und es ermöglicht die Folie auf nahezu allen Untergründen zu installieren.


Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
24.5 ° C
25 °
24 °
69 %
5.4kmh
94 %
Fr
25 °
Sa
17 °
So
22 °
Mo
24 °
Di
25 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de