13.9 C
Bad Kreuznach
16. Juni 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachPreisträger des Wettbewerb „Energiesparmodell an Schulen" ausgezeichnet

Preisträger des Wettbewerb „Energiesparmodell an Schulen“ ausgezeichnet

20.10.2023
KREIS BAD KREUZNACH (red). Schon seit 2019 haben die weiterführenden Schulen im Landkreis Bad Kreuznach die Möglichkeit, sich am Wettbewerb „Energiesparmodell an Schulen“ einzubringen.

ANZEIGE:

Mit dem Wettbewerb sollen die Schulgemeinschaften dazu angeregt werden, einen noch größeren Fokus auf Energiesparen und nachhaltiges Handeln zu legen. Die erfolgreichsten Schulen erhalten jeweils Preisgelder, die für nachhaltige Projekte an der Schule eingesetzt werden können.

„Es ist sehr schön zu sehen, dass immer weitere Ideen und Projekte rund um die Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit an unseren Schulen entstehen“, freut sich Landrätin Bettina Dickes.

Das Zeichen der Schulen, die Schulgemeinschaft ganz bewusst mit vielen schönen Einzelprojekten, die den Kindern und Jugendlichen Spaß machen, an das Thema Nachhaltigkeit und Klimaschutz heranzuführen, sei für sie persönlich ein sehr wichtiges. „Junge Menschen sollen lernen, warum es wichtig ist, unsere Natur und damit unseren Planeten zu schützen. Es ist dabei von großer Bedeutung, dass Kinder und Jugendliche merken, wie viel Spaß man bei der Umsetzung solcher Projekte haben kann“, so die Landrätin weiter.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Auf den ersten Platz des Wettbewerbs schaffte es in diesem Jahr die Geschwister-Scholl-Schule Wallhausen. „Ihre vielen Projekte rund um die Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit sind wirklich beeindruckend“, lobte die Landrätin. Besonders erfreulich sei es, dass in der Schule viele Projekte bereits verstetigt sind, andere immer wieder neu hinzukommen. Für die Spitzenplatzierung erhält die Schule ein Preisgeld von 2000 Euro. Übereicht wurde es von der Landrätin gemeinsam mit Kreisklimaschutzmanager Simon Haas und Kreisbauamtsleiter Christoph Liesenfeld sowie Julia Münch und Sandra Karb-Mayer (beide EnergyEffizienz GmbH)

Auf den zweiten Platz schaffte es in diesem Jahr die Wilhelm-Dröscher-Schule Kirn, das Preisgeld beträgt 1500 Euro. Das Siegertreppchen vollmachte die Realschule Plus am Rotenfels in Bad Münster am Stein/Ebernburg. Die Schulgemeinschaft darf sich auf ein Preisgeld in Höhe von 1000 Euro freuen.

ANZEIGE:

Über Preisgelder in Höhe von jeweils 500 Euro durften sich darüber hinaus das Gymnasium Kirn, die BBS Wirtschaft Bad Kreuznach und die IGS Sophie Sondhelm Bad Kreuznach freuen.


Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
13.9 ° C
16.7 °
12 °
74 %
3.5kmh
91 %
So
17 °
Mo
19 °
Di
24 °
Mi
23 °
Do
16 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de