13.6 C
Bad Kreuznach
27. Mai 2024
StartNachrichtenKreis Mainz-BingenSanierung des Fahrbahnbelags in der Rochusallee nach zwei Wochen abgeschlossen

Sanierung des Fahrbahnbelags in der Rochusallee nach zwei Wochen abgeschlossen

17.10.2023
BINGEN (red). Die Sanierung des Fahrplanbelags in der Rochusallee konnte nach rund zwei Wochen Bauzeit erfolgreich abgeschlossen werden. Auf einer Länge von knapp 1100 Metern wurden 6500 Quadratmeter Straße saniert und neue Markierungen aufgebracht.

ANZEIGE:


Im Zuge der Maßnahme wurden eine bis zu drei Zentimeter starke Ausgleichsschicht erstellt sowie die Deckschicht (Stärke 1-2 cm) erneuert.

„Durch das sogenannte Dünnschicht-Verfahren konnten wir auch diese Maßnahme innerhalb einer sehr kurzen Bauzeit abschließen. Das Ergebnis ist sehr gut und die Arbeiten verliefen ohne Komplikationen. Ein besonderer Dank an die Anlieger, die alle sehr verständnisvoll und kooperativ waren“, “, so Bürgermeister und Dezernent
Ulrich Mönch.

Die stark beschädigte und unebene Zufahrt zum Rochusberg ist nun wieder in einem hervorragenden Zustand. Sie ist nicht nur für den Anliegerverkehr von Bedeutung, sondern dient auch dem touristischen Anschluss des Rochusbergs als Naherholungs- und Freizeitgebiet.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Die Angleichung der Straßeneinbauten (u.a. Kanaldeckel) erfolgt als abschließende Maßnahme innerhalb der nächsten Tage, sodass dann letzte Unebenheiten ausgeglichen werden.

ANZEIGE:

Die Stadtwerke hatten den Sanierungsstart in der Rochusallee so geplant, dass der überwiegende Baustellenverkehrs, der durch die Arbeiten am Kindergarten Waldstraße und der neuen Sporthalle entsteht und der über die Straße ‚Im Hungerborn‘ geleitet werden muss, bereits der Vergangenheit angehört, sodass nicht direkt mit neuen Schäden durch entsprechenden Schwerlastverkehr gerechnet werden muss.

Die im Vorfeld kalkulierten Kosten von 110.000 € können voraussichtlich ebenfalls eingehalten werden. Weitere Sanierungsmaßnahmen mit dem gleichen Verfahren sind auch für die Zukunft geplant.


Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
13.6 ° C
15.8 °
11.7 °
87 %
2kmh
95 %
Mo
20 °
Di
17 °
Mi
17 °
Do
17 °
Fr
15 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de