16.6 C
Bad Kreuznach
20. Juni 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachZwölf Stunden Renn-Action in der grünen Hölle

Zwölf Stunden Renn-Action in der grünen Hölle

18.09.2023
NÜRBURGRING (wh). Die Sommerpause der Nürburgring Langstrecken-Serie ist vorbei. Am vorletzten Wochenende startete die Nordschleifen-Rennserie mit zwei voneinander getrennten 6h-Rennen in das letzte Saisondrittel. Auf dem Programm standen der 63. ADAC ACAS Cup am Samstag und das 62. ADAC Reinoldus-Langstreckenrennen am Sonntag.

ANZEIGE:


Dazu konnte in der Nürburgring Langstrecken-Serie eine Premiere gefeiert werden. Erstmals wurde der komplette Grand-Prix-Kurs, inklusive AMG-Arena und Müllenbachschleife, in Kombination mit der Nordschleife befahren. Der Rennstart war um 15:30 Uhr und führte bei einer Renndauer von sechs Stunden in die Abendstunden hinein.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Am Sonntag war bei NLS7 dann alles wieder wie gewohnt: Zeittraining von 8:30 bis 10 Uhr, Rennstart um 12 Uhr. Dabei wurde auch wieder die normale NLS-Variante gefahren, mit Kurzanbindung des Grand-Prix-Kurses und Nordschleife.

Den Sieg beim sechsten Saisonrennen sicherten sich das norwegisch – polnische Duo Christian Krognes und Jakub „Kuba“ Giermaziak auf einem BMW M4 GT3. Platz 2 belegten der Österreicher Klaus Bachler und der Brite David Pittard auf dem #3 Falken Porsche 911 GT3 R, den dritten Gesamtrang belegten Dennis Fetzer und Martin Ragginger auf dem Schwesterauto mit der #4.

Nach dem Erfolg bei NLS 6 konnten Christian Krognes und Jabuk Giermaziak auch das 62. ADAC Reinoldus-Langstreckenrennen NLS 7 am Sonntag für sich entscheiden. Zudem konnte BMW.Motorsport einen Doppelsieg im Schwesterauto durch den zweiten Platz des Fahrerduos Niklas Krütten und Dylan Pereira herausfahren.

ANZEIGE:


Den dritten Platz auf dem Podium belegten Maxime Dumarey, Christopf Breuer und Marek Böckmann auf einem Aston Martin Vantage GT3.
Der nächste Lauf der Nürburgring Langstrecken Serie, der 55.ADAC Barbarossapreis, wird am 23.September pünktlich um 12 Uhr gestartet.

Fotoalbum:

[gm album=644]


Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter


 

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
16.6 ° C
18.7 °
15.9 °
85 %
2.3kmh
95 %
Mi
17 °
Do
20 °
Fr
22 °
Sa
15 °
So
20 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de