20.1 C
Bad Kreuznach
23. Mai 2024
StartBlaulicht ReportMehrere Tausend Euro Schaden durch Vandalismus

Mehrere Tausend Euro Schaden durch Vandalismus

01.08.2023
IDAR-OBERSTEIN (red). Aktuell registriert das städtische Tiefbauamt einen starken Anstieg von Vandalismusschäden. Bereits im Juni wurden auf der Fußgängerbrücke zwischen der Bahnhofstraße und der Weinsau alle Leuchten zerstört, ebenso eine Leuchte an der Treppe zur Nahestraße.

ANZEIGE:

Auch an den Fußwegen vom Platz Auf der Idar zum Nahe-Haus sowie von der Straße Auf der Idar zum Anbindungsast B422 wurden Leuchten zerstört. Dazu wurde auf der Wasserfläche am Christuskirchplatz eine der Leuchten herausgerissen, so dass dort Stromkabel freilagen.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Am Parkplatz Auf der Idar gab es einen versuchten Aufbruch des Parkautomaten und in der Austraße wurde eine der Infostelen beschädigt. Am derzeit gesperrten Treppenaufgang am Platz Auf der Idar wurde bereits mehrfach die Absperrung zerstört, außerdem ist anhand der Hinterlassenschaften ersichtlich, dass dieser Ort als Treffpunkt genutzt wird.

„Der Sachschaden, der durch alle diese Taten entstanden ist, beläuft sich auf mehrere Tausend Euro und selbstverständlich werden die Delikte zur Anzeige gebracht. Es ist sehr bedauerlich, dass es immer wieder Zeitgenossen gibt, die öffentliche Einrichtungen beschädigen oder zerstören und damit dem Gebrauch der Allgemeinheit entziehen. Das verursacht neben den hohen Kosten für die Wiederherstellung stets auch einen enormen Verwaltungsaufwand“, teilte die Stadtverwaltung mit.

ANZEIGE:

Wer Hinweise zum Hergang der Taten oder den Verursachern geben kann wird gebeten, sich unter Telefon 06781/64-672 mit dem städtischen Tiefbauamt oder unter Telefon 06781/561-0 mit der Polizeiinspektion Idar-Oberstein in Verbindung zu setzen.

Fotos von den Schäden

Parkscheinautomat Auf der Idar
Zerstörte Leuchte auf der Brücke „Weinsau“.
Infosteele Austraße
Treppenaufgang Soegfried Platz

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Überwiegend bewölkt
20.1 ° C
23.1 °
18.3 °
64 %
2.6kmh
62 %
Do
19 °
Fr
17 °
Sa
21 °
So
21 °
Mo
20 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de