14.4 C
Bad Kreuznach
24. Juni 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachEnya Deyhle aus Hüffelsheim fährt zum Weltjugendtag nach Lissabon

Enya Deyhle aus Hüffelsheim fährt zum Weltjugendtag nach Lissabon

24.07.2023
HÜFFELSHEIM (jf). „Es wird sicherlich spannend und faszinierend“, sagt Enya Deyhle aus Hüffelsheim, wenn sie an den Weltjugendtag (WJT) in Lissabon denkt. Mit rund 270 weiteren jungen Menschen aus dem Bistum Trier machte sie sich am Sonntag auf den Weg nach Portugal. Zu dem Großereignis mit Papst Franziskus Anfang August erwarten die Organisatoren Hunderttausende junge Menschen aus aller Welt.

ANZEIGE:

Enya Deyhle freut sich bei ihrer WJT-Premiere schon darauf, viele Leute aus unterschiedlichen Ländern kennenzulernen. Gespannt ist die 20-Jährige besonders auf das Übernachten auf einem Feld unter freiem Himmel vor dem abschließenden Gottesdienst am 6. August mit Papst Franziskus. Auf die unterschiedlichen Gegebenheiten vor Ort, im Bus und in den Gastfamilien bei den „Tagen der Begegnung“ in der Gastdiözese Aveiro (250 Kilometer nördlich von Lissabon) vor dem Start der Veranstaltungswoche in der portugiesischen Hauptstadt fühlt sie sich nach einer sechsmonatigen Rucksacktour durch Lateinamerika gut vorbereitet.

Glaubens- und Lebensfragen
Enya ist Teil einer Gruppe von 17 Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus dem Raum Bad Neuenahr-Ahrweiler und Hermeskeil, aber auch aus Luxemburg und Nordrhein-Westfalen. Begleitet werden sie von Pastoralassistentin Anna-Lena Jung aus Hermeskeil und dem Ehrenamtlichen Jens Artmann aus der Nähe von Bad Kreuznach. „Betreuer brauchen hier die wenigsten“, sagt Jung.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Sie seien mehr Begleiter als „normale“ Reiseführer. Jung und Artmann sind ansprechbar für Gespräche unter vier Augen in Glaubens- und Lebensfragen und unterstützen beim gemeinsamen Reflektieren von Erlebten. Dafür haben sie im Vorfeld an drei Schulungen teilgenommen.

ANZEIGE:

Unter dem Motto ,,Maria stand auf und machte sich eilig auf den Weg” treffen sich vom 1. bis 6. August junge Menschen aus der ganzen Welt in der portugiesischen Hauptstadt, um gemeinsam ihren Glauben und ihre Freundschaft zu feiern. Die Teilnehmenden des Bistums Trier erwarten neben einem Besichtigungsprogramm zahlreiche Events, Konzerte, Katechesen (Gespräche über den Glauben unter verschiedenen Aspekten), Gottesdienste sowie Begegnungen mit Menschen aus der ganzen Welt.


Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Klarer Himmel
14.4 ° C
17.3 °
11.7 °
87 %
1.6kmh
9 %
Mo
25 °
Di
26 °
Mi
27 °
Do
28 °
Fr
25 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de