5 C
Bad Kreuznach
25. April 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachBeim Europatag stand die Ukraine im Mittelpunkt

Beim Europatag stand die Ukraine im Mittelpunkt

10.05.2023
BAD KREUZNACH (red). Kleine Gänse aus Filz in den ukrainischen Landesfarben verkaufte Iryna Denys am Rande des Europatages auf dem Bad Kreuznacher Kornmarkt. Sie wurden in Luftschutzkellern gebastelt und symbolisieren den Durchhaltewillen des ukrainischen Volkes. Der Krieg, den Russland unerbittlich gegen sein Nachbarland seit über einem Jahr führt, stand beim Fest des Friedens zum Europatag 2023 im Mittelpunkt.

„Freiheit und Stabilität sind in Europa keine Selbstverständlichkeit mehr“, sagte Oberbürgermeister Emanuel Letz bei der Begrüßung.

Er verwies auf die seit 60 Jahren bestehende Partnerschaft mit der französischen Stadt Bourg-en-Bresse. Mit seinem Amtskollegen Jean-François Debat hatte Letz über die Internetseiten beider Städte Grußbotschaften per Video ausgetauscht.

ANZEIGE:

Durch das Programm führte Christine Simmich, in der Stadtverwaltung zuständig für Städtepartnerschaften und internationale Beziehungen. Zum Auftakt spielte die Bläsergruppe der 6b des Lina-Hilger-Gymnasiums die Europahymne und weitere Lieder. Vita, Maryan und Tamila Romanschenko sangen ukrainische Volkslieder. Die Familie aus Butscha lebt seit einem Jahr in Bad Kreuznach, Sohn Maryan ist bereits festes Mitglied der LiHi-BigBand. Die Völkerverständigung lebt wunderbar über die Musik

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Höhepunkt war der Auftritt der ukrainischen Folkloregruppe „Zernyatko“. Die sieben Mädchen in ihren Trachten sangen und tanzten sich in die Herzen der Zuschauer. Der Begeisterung tat auch der einsetzende Nieselregen keinen Abbruch. Für das schützende Zeltdach und die Musikanlage sorgte Gewobau-Geschäftsführer Karl-Heinz Seeger und sein Team. Seeger hatte die Gruppe zum Abendessen eingeladen. Die Mädchen dankten es ihm mit einem Abschiedslied.

ANZEIGE:



Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!
Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Überwiegend bewölkt
5 ° C
6.4 °
4.2 °
81 %
3kmh
83 %
Do
9 °
Fr
12 °
Sa
18 °
So
15 °
Mo
12 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de