15.4 C
Bad Kreuznach
23. Juni 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachArbeitsgemeinschaft "Junge Fahrende": Polizei bietet Präventionsvorträge an

Arbeitsgemeinschaft „Junge Fahrende“: Polizei bietet Präventionsvorträge an

29.04.2023
KREIS BAD KREUZNACH (red). Nach mehrjähriger Corona-Pause nimmt die AG „Junge Fahrende“ der Polizeiinspektion Bad Kreuznach ihre Arbeit wieder auf. Aber was ist die AG „Junge Fahrende“ überhaupt?

ANZEIGE:

Es handelt sich hierbei um eine Gruppe junger Polizeibeamte des Wechselschichtdienstes der Polizeiinspektion Bad Kreuznach. Diese bieten Präventionsvorträge für (Fahr-)Schulen und sonstige interessierte Einrichtungen an. Zielgruppe sind grundsätzlich Verkehrsteilnehmer im Alter von 17 bis 25 Jahren. Es sind jedoch auch Abweichungen möglich. Im Rahmen der circa zweistündigen Veranstaltung werden verschiedene Themen, welche im Zusammenhang mit den Gefahren des Straßenverkehrs stehen, dargestellt. Die im operativen Dienst befindlichen Kollegen schildern hautnah ihre dienstlichen Erfahrungen mit den Themen Alkohol, Drogen und dadurch verursachten Verkehrsunfällen.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Weiterhin werden viele aktuelle Themen beleuchtet. Es werden Gefahren und gesetzliche Regelungen aufgezeigt, die mit Unfallbildern aus dem Dienstgebiet untermauert werden. Es soll sich hierbei keinesfalls um reine Vortragsveranstaltungen handeln. Ein gegenseitiger Austausch und auch Rückfragen bezüglich anderer polizeilich relevanter Themen bieten den Interessierten einen direkten Einblick in die tägliche Polizeiarbeit.

ANZEIGE:

Sind Sie interessiert? Dann wenden sie sich an die Polizeiinspektion Bad Kreuznach unter der 0671-8811-107, oder alternativ per E-Mail an PIBadKreuznach.AGJungeFahrende@polizei.rlp.de.

Infoflyer zum Download – KLICK MICH!

Für Rückfragen stehen Ihnen Polizeihauptkommissar Hesse und Polizeihauptkommissar Fett zur Verfügung, die jedoch aufgrund ihrer Schichtdienstzugehörigkeit nicht immer tagsüber erreichbar sind


Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
15.4 ° C
16.7 °
13.6 °
90 %
1.1kmh
97 %
So
22 °
Mo
25 °
Di
26 °
Mi
27 °
Do
24 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de