20.9 C
Bad Kreuznach
16. Juli 2024
StartNachrichtenKreis BirkenfeldHunde können jetzt online angemeldet werden

Hunde können jetzt online angemeldet werden

24.04.2023
IDAR-OBERSTEIN (red). Als weitere OZG-Leistung bietet die Stadtverwaltung Idar-Oberstein ab sofort die Verwaltungsleistungen rund um die Hundesteuer online an. Das bedeutet, die An-, Um- oder Abmeldung von Hunden sowie Anträge auf Steuerermäßigung oder -befreiung können Bürgerinnen und Bürger bequem von zuhause aus am PC oder Mobilgerät erledigen. Bereits seit längerem ist die Neu- und Wiederzulassung, Umschreibung oder Außerbetriebsetzung von Kraftfahrzeugen online möglich, in den nächsten Wochen folgt die Antragstellung und jährliche Überprüfung für den Unterhaltsvorschuss.

ANZEIGE:

Das Onlinezugangsgesetz (OZG) verpflichtet Bund, Länder und Kommunen dazu, ihre Verwaltungsleistungen digital und nutzerfreundlich anzubieten. Die Umsetzung ist eine Mammutaufgabe für die öffentlichen Verwaltungen, aber sukzessive werden nunmehr die ersten Prozesse online gestellt. Dazu müssen die OZG-Leistungen aber nicht von jedem Bundesland oder jeder Kommune selbst entwickelt werden. Vielmehr gibt es die Möglichkeit, sogenannte EfA-Leistungen zu nutzen. EfA steht dabei für ‚Einer für Alle‘ und bedeutet, dass ein Akteur eine Lösung für mehrere Kommunen, landesweit, länderübergreifend oder sogar bundesweit entwickelt und diese dann auch von anderen genutzt werden kann.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Die Stadtverwaltung Idar-Oberstein hat die auf der Antrags- und Prozessplattform civento bereitstehende OZG-Leistung für die Hundesteuer auf ihre Bedürfnisse angepasst und bietet diese nunmehr online an. Aus dem Bürgerinformationssystem unter www.idar-oberstein.de/bis/ führt ein Link zum Online-Antrag.

ANZEIGE:

Für die Anträge zur Hundesteuer ist keine Authentifizierung notwendig. Für andere Leistungen muss aber eventuell ein Nutzerkonto Rheinland-Pfalz, eine BundID oder eine eID vorhanden sein. Hier kann jeweils auf Wunsch auch ein VPS-Postfach (VPS = virtuelle Poststelle) eingerichtet werden, über das dann perspektivisch Bescheide zugestellt werden können. Derzeit werden die Hundesteuerbescheide aber noch in Papierform auf dem Postweg verschickt.


Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Mäßig bewölkt
20.9 ° C
22 °
20 °
68 %
6.3kmh
35 %
Di
21 °
Mi
23 °
Do
26 °
Fr
28 °
Sa
30 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de