0.9 C
Bad Kreuznach
23. April 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachKurz Notiert Meldungen vom 6. April 2023

Kurz Notiert Meldungen vom 6. April 2023

06.04.2023
Ostereiersuche
BAD KREUZACH (red).
Am Ostermontag, 10. April von 11 bis 12 Uhr, laden Gewobau und der Stadtteilverein Süd-Ost wieder zur traditionellen Ostereiersuche auf dem Erich-Heckel-Spielplatz ein. Gewobau-Geschäftsführer Karl-Heinz Seeger und Dr. Claudia Eider vom Stadtteilvereins Süd-Ost Bad Kreuznach e.V. freuen sich darüber, dass diese Veranstaltung für Kindergartenkinder und Grundschulkinder aus dem Wohnumfeld des Korellengartens nach mehrjähriger Coronapause endlich wieder in gewohnter Form stattfinden kann.
Sowohl das Team der Gewobau Bad Kreuznach als auch die Mitglieder des Stadtteilvereins Süd-Ost Bad Kreuznach e.V. wünschen „frohe Ostern“ und viel Spaß bei der Ostereiersuche.


ANZEIGE:



Pilgern auf dem Hildegardweg
OBERHAUSEN / NAHE.
Die nächste geführte Pilgerwanderung am Samstag, 15. April führt von Oberhausen/Nahe bis nach Waldböckelheim. Diese circa zehn Kilometer lange Wegstrecke verläuft sehr abwechslungsreich, es erwarten Sie großartige Ausblicke auf das Nahetal und ein Rundblick über das Naheland vom Heimbergturm aus. Die Wegetappe enthält zwei Anstiege. Auf dieser Pilgerwanderung begleiten Sie die Pilgerbegleiterinnen Susanne Esposito und Elisabeth Hamburger. Treffpunkt ist um 10 Uhr in Oberhausen an der evangelischen Kirche, Kirchgasse 6. Um eine Spende wird gebeten.

Bitte an ausreichend Proviant denken und auf entsprechendes Schuhwerk achten. Ein Transfer von Waldböckelheim zurück nach Oberhausen wird organisiert. Anmeldungen bis 13. April erbeten bei Elisabeth Hamburger (elisabethhamburger@email.de oder 0671 64907), Mail: pilgerteam@scivias.info

Veranstalter dieser geführten Pilgerwanderung ist das Scivias-Institut für Kunst und Spiritualität Bad Kreuznach. www.scivias-institut.de


vlexx-Zug der Linie RB 33 verspätet sich
REGION (red).
Aufgrund von Oberleitungsarbeiten durch die DB Netz AG fährt der Zug der Linie RB 33 mit regulärer Abfahrt um 22:56 Uhr ab Frankfurt Hbf. in Richtung Bad Kreuznach am Samstag, 8. April, und Sonntag, 9. April 2023, sowie im Zeitraum von Montag, 17. April, bis Donnerstag, 20. April, auf dem gesamten Streckenverlauf bis zu elf Minuten später ab.

Wegen bereits laufender Bauarbeiten wird der genannte Zug noch bis Donnerstag, 25. Mai 2023, über Frankfurt-Höchst umgeleitet (vlexx-Pressemitteilung vom 27.03.2023). Die Halte zwischen Frankfurt Hbf. und Mainz Hbf. fallen daher aus.
Weitere Informationen zum Fahrplan erhalten Fahrgäste unter www.vlexx.de. Zudem kann der Baustellenfahrplan in den elektronischen Fahrplanauskunftsmedien des RMV , RNN und der Deutschen Bahn abgerufen werden. Für die entstehenden Unannehmlichkeiten während der Bauarbeiten bittet vlexx um Verständnis.


Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!


Jahreskarte
ODERNHEIM (red).
Jahreskarten für das Museum und die Klosterruine auf dem Disibodenberg gibt es bei der Touristinformation in Bad Sobernheim oder an der Museumskasse auf dem Disibodenberg. Der Preis beträgt 25€ und ist zwölf Monate gültig. Bewundern Sie die antike Klosterruine in den unterschiedlichen Jahres- und Tageszeiten, schlendern Sie durch den alten Landschaftsgarten und lassen Sie auf sich die mystische Stimmung des besonderen Ortes wirken.


Sammelaktion für Helfer aus Budapest
HUNSRÜCK (red).
An Karfreitag und Karsamstag sammelt die katholische Jugend für ihre Partnergruppe in Budapest Sachspenden. Durch die Jugendbegegnung gibt es gute Verbindungen zu Jugendlichen und jungen Erwachsenen im 16.ten Bezirk von Budapest. Diese Gruppe kümmert sich auch um Flüchtlinge aus der Ukraine und bringt Hilfsmittel an die Grenze. Ein erneuter Hilfstransport ist für den April geplant. Daher sollen an Karfreitag und Karsamstag vor und nach den Gottesdiensten auf dem Flughafen Hahn, zu crossport to heaven, der Jugendkirche für den Hunsrück, Spenden angenommen werden. Es werden Trockenwaren (Nudeln, Salz, Mehl, Zucker) Konserven, Babynahrung und Hygieneartikel benötigt. Kleiderspenden können nicht mitgenommen werden. Hilfreich ist, wenn die Waren sauber und stabil verpackt und beschriftet abgegeben werden. Willkommen sind auch Geldspenden. Damit können die jeweiligen Waren in größeren Mengen günstig erworben werden.
Ansprechpartner: Diakon Clemens Fey, crossport@bistum-trier.de Aktion der kath. Jugend im Hunsrück/Jugendrat crossport to heaven.


ANZEIGE:



Yoga in der Schwangerschaft
BAD KREUZNACH (red).
Auch während der Schwangerschaft kann Yoga Körper, Geist und Seele in Balance bringen. Körperliche Übungen, aber auch Atem-, Meditations- und Entspannungsübungen sorgen für körperliches und emotionales Wohlbefinden sowie inneres Gleichgewicht. Der 60-minütige Kurs richtet sich an Schwangere und findet an fünf Terminen in den Räumen der Elternschule, Rheingrafenstraße 21 in Bad Kreuznach statt. Kursbeginn ist Mittwoch, 19. April, 9.30 Uhr. Die Kosten liegen bei 60 Euro. Geleitet wird der Kurs von Kinderkrankenschwester Jutta Thomas. Anmeldungen sind unter Telefon 0671/8964869 oder per E-Mail an ju.tk@t-online.de möglich.


Vorlesestunde „Oskar und der sehr hungrige Drache“
INGELHEIM.
Die nächste Vorlesestunde in der Mediathek Ingelheim, Friedrich-Ebert-Straße 16, findet am Dienstag, 11. April um 16 Uhr, statt. Das Team „Vorlesespaß“ der Ehrenamtsinitiative „Ich bin dabei“ wird das Bilderbuch „Oskar und der sehr hungrige Drache“ von Ute Krause lesen. Die Bilder zur Geschichte werden als Onilo-Boardstory gezeigt.

Eingeladen sind Kinder von vier bis sechs Jahren und jeweils eine Begleitperson. Die Veranstaltung ist kostenlos. Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, wird um vorherige Anmeldung unter mediathek@ingelheim.de oder telefonisch unter 06132 782782 gebeten.


Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!
Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Klarer Himmel
0.9 ° C
3.2 °
-1.3 °
80 %
1.7kmh
5 %
Di
11 °
Mi
9 °
Do
9 °
Fr
12 °
Sa
14 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de