21.9 C
Bad Kreuznach
20. Juli 2024
StartNachrichtenKreis Mainz-BingenMit unberechtigtem Blaulicht Verkehrsteilnehmer auf A60 und B9 genötigt

Mit unberechtigtem Blaulicht Verkehrsteilnehmer auf A60 und B9 genötigt

07.02.202
A60 / B9. Am Montag, 6. Februar wird der Polizei um 15:35 Uhr ein silberfarbener VW Touareg mit riskanter Fahrweise und überhöhter Geschwindigkeit gemeldet, welcher zunächst auf der A 60 in Fahrtrichtung Bingen, zwischen dem Hechtsheimer Tunnel und dem Autobahnkreuz Mainz-Süd unterwegs ist. Dieser VW hat nach ersten Meldungen auf dem Dach linksseitig ein eingeschaltetes Blaulicht montiert. Ein eingeschaltetes Martinshorn wird durch die Verkehrsteilnehmer nicht wahrgenommen.

ANZEIGE:

Mit dem eingeschalteten Blaulicht überholt der augenscheinlich junge Fahrer mehrere Verkehrsteilnehmer links und rechts, fährt dicht auf und betätigt dauerhaft die Lichthupe. Andere Verkehrsteilnehmer sollen zudem dem Fahrzeug Platz geschafft haben, indem diese den Fahrstreifen gewechselt haben.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Um 16:08 Uhr wird der VW Touareg ebenfalls mit eingeschaltetem Blaulicht und riskanter Fahrweise auf der B9 in Fahrtrichtung Nierstein gemeldet. Auch hier soll er unter anderem dicht auffahren und Fahrzeuge unberechtigterweise überholen. Der VW wird schließlich in Oppenheim festgestellt und kontrolliert. Im Fahrzeug wird das mobile Blaulicht festgestellt und anschließend durch die Polizei sichergestellt.

ANZEIGE:

Es werden weitere Zeugen gesucht, die die unberechtigte Blaulichtfahrt dieses graufarbigen VW Touareg mit dem jungen Fahrer bestätigen und Hinweise darauf geben können, ob es zu gefährlichen Fahrsituationen gekommen ist.

Hinweise bitte an:
Polizeiautobahnstation Heidesheim
Telefon: 06132-9500

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Mäßig bewölkt
21.9 ° C
23.3 °
19.7 °
68 %
1kmh
40 %
Sa
30 °
So
26 °
Mo
24 °
Di
22 °
Mi
16 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de