19.8 C
Bad Kreuznach
22. Juli 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachLandtagsabgeordneter Simon besuchte das klimafreundliche und barrierefreie Wohnprojekt „KUB"

Landtagsabgeordneter Simon besuchte das klimafreundliche und barrierefreie Wohnprojekt „KUB“

03.02.2023
BAD KREUZNACH (red). Karl-Heinz Seeger (GEWOBAU) und Thomas Sapper vom Bad Kreuznacher Unternehmen FUTUREhaus präsentierten dem SPD-Landtagsabgeordneten Michael Simon das klimafreundliche und barrierefreie Wohnprojekt „KUB“in der Schubertstraße in Bad Kreuznach.

ANZEIGE:

„Die innovative Idee mit dem „Holzspanstein“ zeigt, dass klimafreundliches Bauen auch seriell möglich ist“, freut sich der Abgeordnete im Rahmen seines Ortstermins zum Thema Wohnen und Klimafreundlichkeit.

Der „Holzspanstein“ beinhaltet nur 20 % Zement – dafür aber 80 % Holzschnitzeln. Hergestellt wird der Zement mit Öko-Strom und Recyclingwasser – auf diese Weise können 30 % CO₂ eingespart werden. Aus diesem Holz-Zement-Material werden die Hohlblöcke dann geformt und zusätzlich mit Holzfasern gefüllt, um eine optimale Dämmung der durch eine Luft-Wasser-Wärmepumpe beheizten Wohnungen zu erreichen.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Ganz im Sinne der Umwelt werden die „Holzspansteine“ von der Firma FUTUREhaus vor Ort in Kreuznach produziert. Der Geschäftsführer, Thomas Sapper, sieht den Arbeitsaufwand zur Herstellung der Steine als relativ gering an – und da „der Vorfertigungsgrad sehr hoch ist und die Bauteile viel leichter sind“, wäre die Montage auf der Baustelle auch schneller erledigt.

Die Tatsache, dass eine Fotovoltaik-Anlage auf dem Dach und den Fassaden für den Strom sorgen, findet Simon zukunftsweisend. „Fotovoltaik-Anlagen sollten auf viel mehr Dächern und an Fassaden Platz finden“. „Genial“ aus seiner Sicht ist auch die Lüftung der Wohnungen über ein „Smart-Home-System“, das die Fenster, mithilfe eines CO₂-Mess-Systems, automatisch öffnet und schließt.

ANZEIGE:

Neben den Aspekten des Klimaschutzes liegt dem Sozialdemokraten viel an den Themen Sozialverträglichkeit und Inklusion. „Ich freue mich, dass die Wohnungen alle barrierefrei sind“.

„Mit einer Kaltmiete von knapp unter 10 Euro pro Quadratmeter bekommt man einen umweltbewussten und auch sozialverträglichen Wohnkomfort“, resümiert Simon die Bauinvestition der GEWOBAU in der Schubertstraße.

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Überwiegend bewölkt
19.8 ° C
20.9 °
18.9 °
96 %
1.3kmh
66 %
Mo
25 °
Di
23 °
Mi
21 °
Do
24 °
Fr
26 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de