22.9 C
Bad Kreuznach
23. Juni 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachURANO Charity-Programm unterstützt den Verein Rheinhessen Hospiz

URANO Charity-Programm unterstützt den Verein Rheinhessen Hospiz

17.01.2023
BAD KREUZNACH / RHEINHESSEN. Seit gut zwei Jahren läuft das URANO Charity-Programm, und in 2023 wird es nahtlos fortgesetzt. Die erste Initiative, die im neuen Jahr vom Programm profitiert, ist der Verein Rheinhessen Hospiz. Die Idee dazu hatte URANO- Mitarbeiterin Jessica Huber, die den Spendenscheck über 1.000 Euro an den Vorsitzenden des Vereins, Dr. Christoph Kern, und seine Vorstandkollegin Katharina Nuß übergab.

ANZEIGE:
Die Freude bei Dr. Christoph Kern und Katharina Nuß ist groß. „Jeder Euro hilft uns in unserer Kernarbeit, Menschen auf ihrem letzten Lebensweg möglichst würdevoll begleiten zu können“, betonen sie. Beide engagieren sich schon seit vielen Jahren ehrenamtlich in der Palliativmedizin und Hospizarbeit. „Der Bedarf wird immer größer. Nicht nur, weil die Menschen immer älter werden, sondern weil es auch für die Familien aufgrund ihrer beruflichen oder finanziellen Situation immer schwieriger wird, sich entsprechend um ihre Angehörigen zu kümmern“, erklärt Katharina Nuß.

Sie ist nicht nur Vorstandsmitglied des Vereins Rheinhessen Hospiz, sondern auch Vorsitzende von DASEIN e.V. mit einem Netzwerk von allein mehr als 40 ehrenamtlichen Hospiz-Begleiterinnen und -Begleitern in der Region Rheinhessen. Die Initiativen sind eng miteinander verwoben. „Wir arbeiten alle Hand in Hand“, unterstreicht Dr. Christoph Kern. Beeindruckend, wie viel hier auf allen Ebenen ehrenamtlich geleistet wird. Dabei geht es nicht nur um die Betreuung der Patienten, sondern auch derer Familien, die diese Situationen ebenfalls vor besondere Herausforderungen stellt.

Der Verein Rheinhessen Hospiz wurde 2017 gegründet. Sein großes Ziel wird immer sichtbarer: der Bau eines Palliativzentrums Rheinhessen in Eppelsheim. Vor allem, weil ein solches Angebot in der Region bisher gänzlich fehlt. Spatenstich war im vergangenen Jahr, die Fertigstellung ist 2024 geplant. Das Palliativzentrum wird drei Einrichtungen beherbergen: das Verwaltungsgebäude der ambulanten Palliativversorgung (SAPV), das Rheinhessen Hospiz als stationärem Hospiz sowie künftig auch ein Tageshospiz.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Um den Bedarf zu verdeutlichen: Aktuell liegen die nächsten stationären Einrichtungen weit entfernt: unter anderem in Bad Kreuznach oder in Mainz. Und die Plätze sind stark nachgefragt. Mit dem Bau des Zentrums wird also auch ein Teil der Versorgungslücke geschlossen: Unter anderem können dann 12 Gäste im Hospiz aufgenommen werden, und auch für Angehörige werden Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen.

Das beeindruckt auch URANO-Mitarbeiterin Jessica Huber. Sie reichte den Vorschlag ein, den Verein mit einer Spende aus dem URANO Charity-Programm zu unterstützen. „Es ist sehr bewegend, wie engagiert hier alle sind und was hier Großartiges geleistet wird“, sagt sie.

ANZEIGE:

Das URANO Charity-Programm geht mittlerweile ins dritte Jahr. Nach dem Erfolg und der großen Resonanz in 2021 und 2022 setzt der IT-Lösungspartner aus Bad Kreuznach seine Initiative fort und lässt auch die Rahmenbedingungen unverändert.

„Das wichtigste Kriterium ist, dass die Ideen von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern kommen“, betont Geschäftsführer Sebastian Schmalenbach.

Sie entscheiden, wohin die Spendengelder fließen. Dafür reichen sie Ideen und konkrete Vorschläge ein, vor allem zu Projekten, Vereinen, Organisationen und Einrichtungen mit karitativem und sozialem Hintergrund – und übergeben dann auch stellvertretend für URANO die Spende.

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Überwiegend bewölkt
22.9 ° C
23.8 °
20.3 °
57 %
1.9kmh
75 %
So
23 °
Mo
25 °
Di
26 °
Mi
27 °
Do
27 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de