23.9 C
Bad Kreuznach
23. Juni 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachTheresa Pekrul besiegte mehrere Kickboxweltmeisterinnen in Hamburg

Theresa Pekrul besiegte mehrere Kickboxweltmeisterinnen in Hamburg

23.12.2022
LANGENLONSHEIM / HAMBURG. (red). Anfang Dezember traten 13 Mitglieder und Supporter des Sportclub Rhein-Nahe e.V. ihre Reise nach Hamburg an, um am Kickboxturnier „Heros of Hamburg“ teilzunehmen und sich zum Abschluss der Turniersaison noch einmal mit den besten Kickboxer:innen Europas zu messen. Für die meisten Mitglieder war es der erste Auftritt auf einem Turnier dieser Größenordnung. Nach einer langen Anreise wurden die vier teilnehmenden Kämpfer:innen gewogen und die Pässe wurden kontrolliert.

ANZEIGE:

Am Samstag mussten alle schon zeitig anwesend sein, da Caner Demir seinen ersten Einsatz als Kampfrichter auf einem internationalen Turnier hatte und die Vorabbesprechung mit dem Schiedsrichterpool stattfand. Mit der 11-jährigen Nisanur Özdemir aus Sprendlingen ging der Sportclub am Samstagmorgen ins „Rennen“. Die tapfere Sportlerin war gesundheitlich angeschlagen und konnte leider nicht auf volle Leistung schalten. Sie erreichte aber trotz ihrer Angeschlagenheit einen Platz auf dem Podium.

Nun ging es weiter mit Theresa Pekrul aus Münster-Sarmsheim. Sie startete in einer für sie neuen Disziplin, dem “Leichtkontakt“. Ihre Gegnerinnen aus Köln und Belgien kannte Theresa schon von der Weltmeisterschaft in Jesolo. Pekrul besiegte beide Kämpferinnen und stand wieder mal ganz oben auf dem Siegerpodest. Später gab es noch als Sahnehäubchen eine Einladung vom Bundestrainer Leichtkontakt, Dietmar Pieczinski, zum Sichtungslehrgang nach Quedlinburg. Anschließend ging es direkt für die beiden 12-jährigen Newcomer Kenan Fehric und Ivor Sapinar aus Kempten auf der Pointfightkampffläche weiter.

Theresa Pekrul (re.) in Action.

Beide schalteten durch spannende Kämpfe alle ihre Gegner aus und trafen dann im Finale aufeinander. In einem ausgeglichenen Duell der zwei Vereinskameraden konnte nach der Verlängerung Sapina den Fight für sich entscheiden. Danach ging das Nationalkadermitglied Theresa Pekrul in der Klasse OC -55kg an den Start. Sie bezwang ihre Gegnerinnen in der ersten Runde durch technisches KO und gewann ihre Klasse. Für die ehrgeizige Sportlerin  war aber noch nicht Schluss, sie wollte es im „Grand Champion-Wettbewerb“, in dem alle Gewichtsklassen gegeneinander antreten, wissen. Im ersten Kampf traf sie auf Anna Myhre aus Norwegen, fand leider nicht richtig in den Kampf und verlor.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

„Nun war Sie sauer und trat zusammen mit Milan de Keyser aus Belgien als Team „Fightclub Rhein-Nahe“ an. Theresa war wie ausgewechselt und schaltete zwei amtierende Weltmeisterinnen aus, zuerst Harvey Summer + 65kg aus England und danach Alopari Roberta -65kg aus Italien . Der belgische Teamkamerad Milan konnte sich leider nicht gegen den italienischen Gegner durchsetzen und somit gewann das Team die Silbermedaille“, teilte Coach Dirk Pekrul mit.

ANZEIGE:


Für diese beeindruckende Leistung bekam Theresa viel Lob von den anwesenden Zuschauern und ihrem Coach. Auch Caner Demir, der den diesem Tag fast 10 Stunden als Kampfrichter auf der Matte stand, bekam von seinen Kollegen Respekt bezeugt. Für dieses Jahr war es das letzte Tournament und das Fightteam Rhein-Nahe aus Langenlonsheim machte sich mit drei ersten, einem zweiten und einem dritten Platz mit ihrem zufrieden Headcoach Dirk Pekrul wieder auf den Heimweg in das schöne Rheinhessen.

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Überwiegend bewölkt
23.9 ° C
25 °
22.3 °
56 %
2.4kmh
68 %
So
24 °
Mo
25 °
Di
27 °
Mi
27 °
Do
28 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de