Erstmals “Advent im Park” im Bad Sobernheimer Marumpark

Das Ensemble Harfpipe (Harfe & Saxophon) wird samstags für einen besinnlichen Abschluss sorgen.

21.11.2022
BAD SOBERNHEIM (red). Der erstmals im schönen Marumpark von der Stadt Bad Sobernheim veranstaltete “Advent im Park” lockt am 3. und 4. Dezember mit einem schönen Bühnenprogramm für die ganze Familie und einem ausgewählten regionalen Angebot an Selbstgemachtem in die Stadt.

ANZEIGE:
In den 15 wunderbar dekorierten Weihnachtsbuden warten überwiegend “nicht kommerzielle” Beschicker aus der Felkestadt und unmittelbarer Umgebung mit Bastel- und Handarbeiten, Laubsäge-Kunst, Marmeladen, Backmischungen und vielem mehr auf die Besucher. Auch das Bühnenprogramm rekrutiert sich aus überwiegend regionalen Akteuren. So werden Schüler der ansässigen Musikschulen sowie heimische Chöre und Musikvereine auftreten.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Auch Kindermusiker Alex Schmeißer mit seinem „Kalte-Nasen-Konzert“ hat sich für samstags 15:30 Uhr angekündigt. Nach einer ökumenischen Andacht im Kerzenschein am Samstag um 17:30 Uhr wird das Ensemble Harfpipe (Harfe & Saxophon) für einen besinnlichen Abschluss sorgen.

ANZEIGE:

Auch sonntags wird es ab 11:30 Uhr viel Musik im Park-Pavillon geben. Über eine tierische Überraschung, ein Kinder-Kettenkarussell sowie über eine süße Überraschung, die der Nikolaus am Sonntagnachmittag höchstpersönlich bringt, freuen sich natürlich besonders die kleinen Gäste. Für kulinarische Genüsse wie Waffeln, Crêpes, Würstchen, Glühwein etc. sorgen die Fördervereine von Grundschule, KITA Leinenborn, Heimatmuseum, Städtepartnerschaft Louvres sowie der FC 2015 Bad Sobernheim. Das attraktive Bühnenprogramm mit Unterstützung der Firma Westenergie kann komplett ohne Eintritt angeboten werden.

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter