19.4 C
Bad Kreuznach
19. Juli 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachChristina, Johanna & Tina möchten neue Naheweinkönigin werden

Christina, Johanna & Tina möchten neue Naheweinkönigin werden

BAD KREUZNACH. Im Restaurant Mühlentor in Bad Kreuznach stellten sie sich am Mittwochvormittag vor: Drei Frauen, sie sich für das Amt der 60. NaheWeinKönigin 2022/2023 bewerben. Am Samstag, den 05. November, wird im Bürgerhaus Waldböckelheim die Jubiläumsveranstaltung stattfinden. Am Wahlabend werden bei der hybriden Veranstaltung das Fachwissen, die Spontanität und das Präsentationstalent der Kandidatinnen auf die Probe gestellt. Mit dem Naheweinpaket können alle Daheimgebliebenen und Interessierten die Wahl gemütlich von zuhause aus verfolgen.

Die Kandidatinnen:
Tina Anheuser, Jahrgang 1993. Die gelernte Justizbeschäftigte stammt aus Hallgarten und wohnt heute in Bad Kreuznach. Am Weinanbaugebiet Nahe schätzt sie die riesige Vielfalt. Für Sie gibt es an jeder Ecke etwas Neues zu entdecken. Kulturhistorische Denkmäler, spannende Wanderwege, genussvolle Gastronomie und natürlich großartige Weine. Ein Glas Nahewein am Abend setzt ihrem perfekten Tag die Krone auf. Ihr Weinfavorit ist ein fruchtbetonter Rosé, den sie am liebsten mit Freunden und dem Blick ins Nahetal genießt. Während ihrem Amt als Naheweinmajestät möchte Sie ihre Mitmenschen für den Nahewein begeistern.

ANZEIGE:

Johanna Lorenz, die 22-jährige ist Studentin der internationalen Weinwirtschaft in Geisenheim. Aufgewachsen in der Weinbaugemeinde Guldental und in einem weinbaubetreibenden Familienbetrieb, dem Weinhaus Lorenz, empfand sie den Weinbau schon immer faszinierend. Ihr Ziel während Ihrer Amtszeit ist es, die Region, den Wein und die weintouristischen Attraktionen bekannter zu machen. Außerdem möchte sie die Arbeit der Winzer und die Philosophie hinter dem Produkt hochleben lassen. Die Vielfalt der Nahe möchte sie verdeutlichen und den Menschen näherbringen, um sie zu motivieren die wunderschöne Weinregion zu besuchen.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite „Stellenangebote“ bei Nahe-News – KLICK MICH!

Christina Schwarz, 23. Aufgewachsen im elterlichen Weingut in Braunweiler prägt der Weinbau schon immer ihr Leben. So entschied sie sich für ein Studium im Fachbereich Weinbau & Oenologie an der Hochschule Geisenheim University. In ihrem Amtsjahr als Weinmajestät möchte sie den Bekanntheitsgrad der Naheweine besonders außerhalb der Region erhöhen. Eine wichtige Aufgabe sieht sie darin der Gesellschaft die Bedeutung der heimisch produzierten Weine und Lebensmittel zu vermitteln und deren Wertschätzung zu stärken. Für sie war schon seit frühster Kindheit klar, dass Sie den Nahewein als Majestät vertreten möchte.

Der fachkundigen Jury, den Fans vor Ort und den Zuschauern daheim präsentieren sich die drei Kandidatinnen Tina Anheuser aus Bad Kreuznach, Johanna Lorenz aus Guldental und Christina Schwarz aus Braunweiler. Bei Fragen zum Thema Wein, aber auch über die Naheregion sollen die drei Anwärterinnen sich mit Charme, Witz und Spontanität präsentieren. Mit ihrer humorvollen und erfahrenen Art moderiert die ehemalige Nahe- und Deutsche Weinkönigin Angelina Kappler durch den Abend.

ANZEIGE:

In Zusammenarbeit mit einem professionellen Team um Simon Kirchhof von Artcut Media wird die Veranstaltung wieder per Livestream übertragen. Wer sich die Wahl und Krönung nicht entgehen lassen möchte, kann sich das Naheweinpaket und exklusivem, geschützten Link zum Livestream ab 36 € bei Weinland Nahe vor Ort oder im Onlineshop unter shop.weinland-nahe.de bestellen.

red – 29.09.22

Zur Paypal-Spende – KLICK MICH!

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Überwiegend bewölkt
19.4 ° C
21.3 °
17 °
67 %
1.2kmh
68 %
Fr
28 °
Sa
29 °
So
24 °
Mo
23 °
Di
16 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de