Weinsheimer Kirmes vom 16. September bis 20. September 2022

ANZEIGE:

Grußwort des Ortsbürgermeister Heiko Schmitt:

Liebe Gäste der Weinsheimer Kerb,

es gibt keine heile Welt, aber man sollte doch dafür sorgen, dass es sich manchmal so anfühlt: In diesem Sinne möchte ich Sie ganz herzlich zu vollen fünf Tagen Weinsheimer Kerb einladen, die wir nach drei Jahren Pause wieder in alter Form feiern können. Und endlich ist es auch die Jubiläumskerb, die wir anlässlich unseres Dorfjubiläums auf die Beine stellen konnten: 1250+2 Jahre Weinsheim, das ist das Motto von 2022 bei uns am Ellerbach.

Heiko Schmitt.

Von Freitag, 16. September, bis Dienstag, 20. September, finden Sie wieder alles am Kerbeplatz, was eine richtige Weinsheimer Kerb ausmacht: Die Beschicker sind wieder gerne zurückgekommen, es gibt ein großes Festzelt und das Programm hat für jeden etwas zu bieten. Der Freitag beginnt mit einer ökumenischen Andacht, bevor der Ortsgemeinderat den leckeren Jubiläumswein zur Eröffnung ausschenkt. Besonders freue ich mich auf das Wiederbeleben alter Traditionen. So werden „The Candies“ am Samstagabend wie einst für die Musik sorgen, und am Dienstag wird es eine richtige Kerbe-Beerdigung geben. Der Sonntag hat übrigens erstmals wieder Musik und Unterhaltung von früh bis spät zu bieten, und am Montag wird der erste kommunale Dämmerschoppen bei unserer Kerb stattfinden. DJ Jonny wird dazu die passende Musik liefern. Am Dienstag wird sogar ein renommiertes Kabarett-Duo auf der Zeltbühne auftreten, bevor die Kinder ihre Freifahrten genießen können.

Ich bedanke mich bei allen Beschickern und Helfern, dass sie so viel Herzblut in unsere Kerb stecken. Und an dieser Stelle großen Dank an die SG Weinsheim, die sich mit der Erstellung der Festschrift wieder stark einbringt.

Allen Gästen wünsche ich unbeschwerte, fröhliche Festtage – und genießt ein bisschen heile Welt bei uns in Weinsheim!

Euer Heiko Schmitt
Ortsbürgermeister Weinsheim

Weitere Informationen über
WEINSHEIM
finden Sie auf www.weinsheim.de