3. Europameistertitel für Hockeyspielerin Marie Fischer

HÜFFELSHEIM / BAD KREUZNACH. Im Finale der weiblichen U 21 Europameisterschaft im belgischen Ghent gewann die deutsche Auswahl im Shootout gegen Belgien mit 4 : 3. Nach der regulären Spielzeit stand es 1 : 1. Mit dabei war auch Marie Fischer aus Hüffelsheim, die in der Verteidigung der DHB Auswahl sehr zu gefallen wusste.

ANZEIGE:

In der Vorrunde wurde Schottland 6 : 0, England 2 : 1 und Irland 7 : 0 besiegt. Im Halbfinale kam es zum ewigen Duell mit den Niederlanden. Diese Partie wurde ebenfalls im Shootout knapp mit 2 : 1 gewonnen. Die ehemalige Jugendspielerin des VfL 1848 Bad Kreuznach wurde in allen Spielen eingesetzt und gewann nach 2019 ( U16 ), 2021 ( U18 ) jetzt mit der U 21 ihre dritte Europameisterschaft.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

red – 03.08.22

Zur Paypal-Spende – KLICK MICH!

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter