15.1 C
Bad Kreuznach
30. Mai 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachSoonwaldstiftung freut sich über Spende anlässlich der Brückeneröffnung "Gänsmühle"

Soonwaldstiftung freut sich über Spende anlässlich der Brückeneröffnung „Gänsmühle“

MERXHEIM. Die Bewohner der Gänsmühle luden im April zur Eröffnung der Brücke ein. Eingeladen waren Freunde, Helfer und auch Spender, die die Renovierung der Brücke erst möglich machten.

Anzeige:

Die Merxheimer Landfrauen trugen mit 2.222 Euro sowie das Rathaus Café Merxheim mit 900 Euro zur Unterstützung der Brückenrenovierung bei. Bei dieser Übergabe wurde auch die Unterstützung bei der Einweihung zugesagt.

Die Eröffnungsfeier fand Ende April statt und die Landfrauen organisierten die Kuchen und standen den Bewohnern der Gänsmühle an diesem Tag hilfreich zur Seite. Der Erlös der Einweihung sollte der Soonwaldstiftung „Hilfe für Kinder in Not“, zweckgebunden für ukrainische Flüchtlinge, zu Gute kommen. Am Ende konnten für diesen guten Zweck 1.200 Euro übergeben werden.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite „Stellenangebote“ bei Nahe-News – KLICK MICH!

Das Rathaus-Café Team hatte beschlossen, den Erlös vom Monat April ebenfalls der Soonwaldstiftung zu spenden und freute sich über 1.520 Euro. Hier ist noch besonders zu erwähnen, dass in dieser Summe eine Spende von Christa Wiechers über 150 Euro darin enthalten ist. Sie hatte fleißig Engel als Anhänger gebastelt und damit die Spendenbox aufgestockt. Allen Helfern und Gästen gilt ein herzliches Dankeschön.

Anzeige:

Herbert Wirzius und seine Frau Ingrid, die am Mitte Mai vor Ort die Spenden in Form von symbolischen Schecks entgegennahmen, bedankten sich herzlich bei allen Beteiligten, Helfern und Gästen für diese großzügige Geste. Nach der Spendenübergabe merkte Elke Schmidt aus Merxheim noch an: „An Herrn Wirzius ein ganz dickes Lob. Es war sehr interessant seinen Berichten zu lauschen und für seine Bemühungen, ebenso die Hilfe von Frau Wirzius und den vielen ehrenamtlichen Helfern“.

red / 11.06.22

Zur Paypal-Spende – KLICK MICH!

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Mäßiger Regen
15.1 ° C
15.9 °
13.9 °
87 %
2.7kmh
100 %
Do
19 °
Fr
18 °
Sa
17 °
So
19 °
Mo
10 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de