Bekannte Dartspieler kommen zu den 1. Rotenfelser Darts-Open im August

Das Orga-Team: Holger Kadisch, Aexander Thomas, Patrick Ruf, Dirk Stephan und Michael Gschwindt (v.li.).

NORHEIM. Dartfreunde werden am Freitag, 26. August und Samstag, 27. August auf ihre Kosten kommen. Denn dann finden erstmals die „Rotenfels Darts-Open“ in der Rotenfelshalle statt. Zu diesem Steeldarts-Turnier werden bekannte Dart-Spieler aus ganz Deutschland anreisen.

ANZEIGE:

Die Mitglieder des Orga-Teams sind seit Jahren Dart verrückt und verfolgen auch viele Spiele vor dem Fernseher. „Durch Zufall kam man bei einem Fußballspiel auf die Idee, einmal solch ein Turnier auszurichten“ erzählt Patrick Rusch vom Orga-Team. Bei den Mitgliedern der Dart-Abteilung des Sportvereins stieß man damit auf offene Ohren.

Von Anfang an, war auch klar, dass dieses Turnier für einen guten Zweck ausgerichtet wird. Der gesamte Erlös ist für die Soonwaldstiftung bestimmt. Das letzte August-Wochenende ist extra so ausgewählt worden, weil die Dartspieler ein spielfreies Wochenende haben. Damit können viele Spieler nach Norheim anreisen. Patrick Rusch: „Man kann es auch als ein Vorbereitungsturnier bezeichnen, da eine Woche später der Bundesligastart ansteht. Wir erwarten ein hochklassiges Teilnehmerfeld“

Der Freitag steht ganz im Zeichen der Hobbyspieler. Diese können sich ab Juli bei den Veranstaltern anmelden. Aber auch kurzfristige Anmeldungen am Turniertag sind möglich. Beginn ist um 18 Uhr.

Am Samstag geht es ab 10 Uhr los. Dann steht das Turnier für die Amateurspieler auf dem Programm. Zusagen gab es auch schon aus Bayern, Nordrhein-Westfalen, Hessen und Saarland. Den Siegern winken an beiden Tagen Preisgelder in Höhe von insgesamt 2500 Euro.

Nach dem Turnier am Samstag gibt es am Abend ab 19 Uhr die große Live Darts-Exhibitation mit Gabriel Clemens (22. Weltrangliste) und Max Hopp (66. Weltrangliste). Aus der Region werden die E-Dart Europameisterin aus Bad Kreuznach, Michaela McClain und Niko Springer teilnehmen. Er nahm in diesem Jahr bei den UK-Open teil.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Mit einer Aftershow-Party werden die ersten Rotenfelser Darts-Open ausklingen. Der Eintritt für die Abendveranstaltung beträgt 18 Euro. Eintrittskarten gibt es ab Juli direkt bei den Veranstaltern oder im Blumenhaus Fickinger-Lanzerath in Norheim.

Damit die Zuschauer die verschiedenen Spiele in der Halle auch gut verfolgen können, wird es eine Live-Übertragung auf zwei großen LED-Wänden mit modernster Licht- Ton- und Videotechnik geben.

Für Firmen besteht die Möglichkeit, aus vier verschiedenen Sponsorenpaketen die Veranstaltung finanziell zu unterstützen.

Informationen gibt es bei Patrick Rusch 0171 – 3335641, Mail: pr1989@gmx.de oder Alexander Thomas 0160 – 97592430, Mail: alexthomas@web.de

pdw / 21.04.22

Zur Paypal-Spende – KLICK MICH!

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter