19.7 C
Bad Kreuznach
13. April 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachAlle 32 Gemeinden der VG Rüdesheim bekommen schnelles Internet

Alle 32 Gemeinden der VG Rüdesheim bekommen schnelles Internet

VG RÜDESHEIM. Große Freude bei den Bürgerinnen und Bürgern in den 32 Gemeinden der Verbandsgemeinde Rüdesheim. Denn bis Ende 2025 werden alle Gemeinden mit schnellem Internet versorgt.

ANZEIGE:


Die Vertragsunterzeichnung mit den Unternehmen Westenergie und UGG (Unsere Grüne Glasfaser) fanden am Montag in der VG-Verwaltung mit Bürgermeister Markus Lüttger und allen 32 Ortsbürgermeistern statt.

Mit dem Ausbau des schnellen Internets wird Glasfaser bis in jedes Haus gelegt. Diese Maßnahme ist ohne Förderprogramm und damit auch ohne den gemeindlichen, kommunalen Eigenanteil möglich. „Heute legen wir den nächsten Meilenstein für eine sehr gute Infrastruktur in den Gemeinden der Verbandsgemeinde Rüdesheim“, so Lüttger bei der Vertragsunterzeichnung.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite „Stellenangebote“ bei Nahe-News – KLICK MICH!

Bereits zu Beginn der Amtszeit von Markus Lüttger konnte die VG in einem landesweit einmaligen Projekt erreichen, dass die alten Gemeinden der Verbandsgemeinde Rüdesheim bis zu den Verteilerkästen mit Glasfaser versorgt wurden. Die letzte Meile der Versorgung erfolgte über Kupferkabel.

Markus Lüttger: Damit hatten wir zum damaligen Zeitpunkt bereits eine optimale Versorgung aller Haushalte in der VG Rüdesheim, die auch heute noch als noch gut zu bezeichnen ist. Noch gut ist jedoch für die Zukunft nicht ausreichend und so galt der Blick nach vorne, um eine bestmögliche Internetverbindung im ländlichen Raum zu erreichen. „Alle oder keine Gemeinde“ so lautete kurz gesagt mein mir selbst gesteckter persönlicher Verhandlungsauftrag“, so Lüttger.

ANZEIGE:


Der Bürgermeister gab zu, dass die Verhandlungen bis heute nicht ganz einfach waren, aber jedoch zielführend. Für die „rentablen“ Ortsgemeinden interessierten sich viele Anbieter, für die bereits sehr gut versorgten Ortsgemeinden nur sehr wenige, beziehungsweise keine. Ziel war jedoch von Beginn an eine gemeinsame Lösung für alle 32 Ortsgemeinden zu finden.

Für den Ausbau wurde die Verbandsgemeinde in eine Nord-und Südhälfte aufgeteilt. Westenergie ist für den Ausbau in den nördlichen Dörfern zuständig. Unsere Grüne Glasfaser übernehmen die Gemeinden im südlichen Teil der VG.

Bis zum 31. Dezember 2025 müssen die Ausbaumaßnahmen abgeschlossen sein. Die Kosten belaufen sich auf insgesamt 50 Millionen Euro, die von Bund und Land getragen werden.

pdw / 18.03.22

Zur Paypal-Spende – KLICK MICH!

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!
Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
19.7 ° C
21.6 °
17 °
64 %
2.8kmh
90 %
Sa
22 °
So
19 °
Mo
12 °
Di
9 °
Mi
10 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de