20.9 C
Bad Kreuznach
16. Juli 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachAn einem neuen Platz: Schambes Klappergässer ist endlich wieder da

An einem neuen Platz: Schambes Klappergässer ist endlich wieder da

BAD KREUZNACH. Frisch geputzt und gebürstet steht er auf seinem neuen Platz auf der Alten Nahebrücke. „Endlich ist unser Schambes Klappergässer wieder da“, freuten sich zahlreiche Passanten und mit ihnen Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer, die dem Denkmal einen Besuch abstatten.

ANZEIGE:

Eigentlich sollte der Schambes wieder in der Klappergasse in Höhe der Ufermauer stehen. Doch die Stadt konnte sich mit dem privaten Besitzer der Grünfläche nicht einigen. Sei`s drum. Der Schambes ist sicherlich wieder froh im Einzugsbereich der Klappergasse zu stehen. Seit 2017 stand er in einem Lager des städtischen Bauhofes.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite „Stellenangebote“ bei Nahe-News – KLICK MICH!

Ein wahrer Kreuznacher lässt das Paradies Paradies sein und geht lieber auf den Jahrmarkt. Schambes Klappergässer ist die Romanfigur von Karl-Eugen-Schmidt. Der Oeffentliche Anzeiger hat nach Schambes Klappergässer nicht nur einen Mundartwettbewerb benannt, sondern im Jahr 1986 ihm ein Denkmal, eine etwa eine Tonne schwere Skulptur gewidmet und den Bürgern der Stadt geschenkt.

ANZEIGE:

„Leben und Thaten des fürtrefflichen und gestrengen Hernn Schambes Klappergässer aus Kreuznach nach seinem Tode“, ist der Titel des Romans, den Karl Eugen Schmidt (1866-1953) schrieb. Karl Eugen Schmidt war nicht nur Heimatdichter. Der Weltreisende lebte auch eine Zeitlang in der französischen Hauptstadt und schrieb dort ein Buch über „Pariser Typen“ und Bücher über Kunst, z.B. über die „französische Malerei des 19. Jahrhunderts“.

red / 17.03.22

Zur Paypal-Spende – KLICK MICH!

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Mäßig bewölkt
20.9 ° C
22 °
20 °
68 %
6.3kmh
35 %
Di
21 °
Mi
23 °
Do
26 °
Fr
28 °
Sa
30 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de