5.8 C
Bad Kreuznach
22. April 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachMeisen sollen sich Eichenprozessionsspinner schmecken lassen

Meisen sollen sich Eichenprozessionsspinner schmecken lassen

WEINSHEIM. Der zunehmende Befall der Wälder mit dem Eichenprozessionsspinner macht auch den Weinsheimern Sorgen. „In unseren Wäldern finden sich zahlreiche Nester des Eichenprozessionsspinners, dessen Haare starke allergische Reaktionen hervorrufen können“, erklärt Ortsbürgermeister Heiko Schmitt.

ANZEIGE:


An bestimmten Stellen der Weinsheimer Gemarkung gebe es Nester, die mehrere Meter groß seien. In der Vergangenheit wurden die Nester abgesaugt oder es wurden Imprägnierungen der Bäume vorgenommen. „Das werden wir an besonders frequentierten Stellen auch weiterhin so machen. Aber es gibt noch andere Methoden, die zudem wesentlich günstiger sind“, weiß Schmitt.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite „Stellenangebote“ bei Nahe-News – KLICK MICH!

So sind Meisen und Rotkehlchen die natürlichen Fressfeinde des Spinners. Sie fressen die Raupen, aber auch die ausgewachsenen Falter. Beigeordneter Sebastian Kunz hat kurzerhand elf Nistkästen gebaut und sie mit Unterstützung der CDU-Fraktion im Ortsgemeinderat rund um den Waldfestplatz aufgehängt. Dort soll im Rahmen des nachgeholten Dorfjubiläums am 9./10. Juli das legendäre Waldfest wiederauferstehen.

ANZEIGE:


„Der Bau der Nistkästen war recht einfach. Wenn jemand eine Anleitung zum Nachmachen möchte, einfach melden“, sagt Sebastian Kunz, der die Kästen nicht nur gebaut, sondern das gesamte Material auch noch gespendet hat. Die Aktion wurde übrigens mit Revierförster Nico Plöger abgestimmt, und es wurden unschädliche Alunägel verwendet.

Nun sollen die Meisen und Rotkehlchen möglichst viele Eichenprozessionsspinner rund um den Waldfestplatz verputzen. Auch an der Grillhütte wurden zwei Nistkästen angebracht.

red / 14.03.22

Zur Paypal-Spende – KLICK MICH!

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!
Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Mäßig bewölkt
5.8 ° C
7 °
3.1 °
68 %
1.9kmh
29 %
Mo
4 °
Di
11 °
Mi
8 °
Do
9 °
Fr
13 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de