9.7 C
Bad Kreuznach
28. Februar 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachDEHOGA flaggt für Ukraine und sammelt Unterkünfte für Geflüchtete

DEHOGA flaggt für Ukraine und sammelt Unterkünfte für Geflüchtete

BAD KREUZNACH. Die Lage in der Ukraine spitzt sich von Tag zu Tag weiter zu. Die UN schätzt, dass mindesten 5 Millionen Menschen auf der Flucht vor dem Kriegsgeschehen sein werden. Bis dato haben bereits weit über eine Millionen Menschen das Land verlassen, überwiegend Frauen und Kinder, da alle wehrfähigen Männer im Alter zwischen 18 und 60 Jahren zur Landesverteidigung dort bleiben müssen.

- Werbung -

ANZEIGE:


Das rheinland-pfälzische Gastgewerbe erklärt sich solidarisch mit der durch Putins Aggression in den Krieg gestürzten Ukraine und den Menschen, die nun in ihrer Heimat allen Schrecken des Krieges ausgesetzt sind und ihr Land aus Angst um Leib und Leben verlassen.

„Den DEHOGA Rheinland-Pfalz erreichen viele Hilfsangebote, insbesondere, um den Geflüchteten zunächst eine Herberge und erste sichere Zuflucht zu gewähren“, freut sich Präsident Gereon Haumann über die große Solidarität der rheinland-pfälzischen Gastgeber. Die in Deutschland aus der Ukraine ankommenden Flüchtlinge werden in die Bundesländer verteilt.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite „Stellenangebote“ bei Nahe-News – KLICK MICH!

- Werbung -

Zuständig für die Organisation der Unterbringung und Verpflegung sind in Rheinland-Pfalz, neben dem Land,  die Landkreise und kreisfreien Städte. Um die vielen Angebote von Zimmerkapazitäten gegenüber den Landkreisen und Städten möglichst effektiv zu koordinieren, bietet der DEHOGA Rheinland-Pfalz hilfsbereiten Beherbergungsbetrieben die Möglichkeit, ihre konkreten Hilfsangebote in Form einer Unterbringung auf Zeit über eine Eingabemaske auf der DEHOGA Webseite www.dehoga-rlp.de einzutragen. Der Verband ist in der Abstimmung mit den Verantwortlichen im Land und den Kommunen und wird diese dann den zuständigen Stellen jeweils zeitnah zur Verfügung stellen.

ANZEIGE:


„Es handelt sich zunächst um eine Erfassung der Kapazitäten nach Regionen. Auch wenn noch viele Fragen zu den Rahmenbedingungen offen sind, ist die Erfassung und unbürokratische Vergabe von Zimmer-Kapazitäten ein erster wichtiger Schritt, um den Menschen konkret in dieser Notlage zu helfen. Dabei ist es unerheblich, ob ein Betrieb 2 oder 20 Zimmer für einen absehbaren Zeitraum oder anderweitige Hilfsangebote zur Verfügung stellen kann. Jede Unterstützung hilft. Im Namen der Branche der Gastfreundschaft danken wir für die Hilfsbereitschaft“, so DEHOGA Präsident Gereon Haumann.

red / 09.03.22

- Werbung -

Zur Paypal-Spende – KLICK MICH!

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!
Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Mäßig bewölkt
9.7 ° C
12.2 °
7.3 °
69 %
0.6kmh
38 %
Mi
10 °
Do
11 °
Fr
10 °
Sa
10 °
So
14 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de