Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle in Rhaunen

RHAUNEN. Zu einem Raubüberfall kam es am Samstag, 5. März gegen 20.50 Uhr auf die ED-Tankstelle „Am Wartenberg“.

ANZEIGE:

Zwei mit Sturmhauben vermummte Männer betraten den Kassenbereich der Tankstelle, welcher zu dieser Zeit lediglich mit einer Angestellten besetzt war. Unter Vorhalt eines Messers entnahmen die Täter einen noch nicht näher bestimmbaren Bargeldbetrag aus der Kasse und entwendeten zudem noch eine unbekannte Anzahl an Zigarettenpackungen.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Nach der Tat flüchteten die Täter, welche auf ca. 18-35 Jahre geschätzt werden, zu Fuß in den bewaldeten Bereich hinter dem Tankstellengelände. Trotz direkt eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen konnten die beiden Täter bisher noch nicht aufgefunden werden.

Beschreibung des 1. Täter:
– blaue Sturmhaube,
– dunkle Jacke mit Kapuze,
– graue Jogginghose,
– weiße Turnschuhe mit roten Schnürsenkeln,
– breitere Figur

Beschreibung des 2. Täters:
– schwarze Sturmhaube,
– schwarze Jacke und Hose,
– dunkle Schuhe,
– schmalere Figur

ANZEIGE:

Wer zu dieser Zeit verdächtige Personen bemerkt hat, soll sich umgehend mit der Polizeiinspektion beziehungsweise Kriminalinspektion Idar-Oberstein unter der Nummer 06781/561-0 in Verbindung setzen.

red / 06.03.22

Zur Paypal-Spende – KLICK MICH!

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter