18.7 C
Bad Kreuznach
16. Juni 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachMetallbauer absolvierten erfolgreich ihre Gesellenprüfung

Metallbauer absolvierten erfolgreich ihre Gesellenprüfung

BAD KREUZNACH. Zehn junge Männer haben jetzt nach dreieinhalbjähriger Ausbildung zum Metallbauer in der Fachrichtung Konstruktionstechnik erfolgreich ihre Gesellenprüfung absolviert. Zwei Prüflinge müssen in einem halben Jahr einen zweiten Anlauf nehmen.

ANZEIGE:

„Diese zehn Gesellen sind im Metallbau gesuchte und wertvolle Fachkräfte, die allesamt von ihren Ausbildungsbetrieben übernommen werden“, erklärte Obermeister Reinhold Lorenz, der an der Spitze der 42 Betriebe steht, die der Metallhandwerks-Innung im Kreis Bad Kreuznach angehören.

Der Beruf ist zukunftsträchtig, und Metallbauer sind auch in allen Industriebereichen gesucht.“

„In früheren Jahren hatten wir auch schon 16 bis 25 Azubis, aber es wird immer schwieriger, geeignete Bewerber zu finden. Geometrie und ein räumliches Vorstellungsvermögen sind wichtig, aber auch Kreativität und Zuverlässigkeit sind unverzichtbar“, so Lorenz. Er schätzt, dass jährlich etwa 20 Azubis im Bereich seiner Innung unterzubringen wären: „Der Beruf ist zukunftsträchtig, und Metallbauer sind auch in allen Industriebereichen gesucht.“

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite „Stellenangebote“ bei Nahe-News – KLICK MICH!

Die Gesellen mussten zum Abschluss ihrer Ausbildung ihre praktischen und theoretischen Fähigkeiten vor einem dreiköpfigen Prüfungsausschuss unter Beweis stellen. Stefan Schuhriemen fungiert als dessen Vorsitzender sowie als Arbeitgebervertreter; Marco Gerhardus wirkt als Arbeitnehmervertreter mit; als Vertreter der Berufsbildenden Schule TGHS (Technik, Gewerbe, Hauswirtschaft und Sozialwesen) in Bad Kreuznach gehört Jörg Fritsch dem Ausschuss an.

ANZEIGE:


Hier die Namen der erfolgreichen Gesellen und ihrer Ausbildungsbetriebe: Jonas  Benedum (NSB Nahe Stahlbau GmbH, Hoppstädten-Weiersbach), Niklas Eßlinger (Partenheimer Fahrzeugbau GmbH, Roxheim), Aleksandr Logunov (Erik Weber, Wallhausen), Lukas Pfeiffer (Lars Pfeiffer, Wöllstein), Tarek Rathke (Stahlwerk Metalldesign GmbH, Wallertheim), Tim Ruppenthal und Hagen Schmidt (beide Firma Reit, Hochstetten-Dhaun), Philip Stroh (Pauly GmbH, Meckenbach), Philipp  Zimmermann (heSta Stahlbau GmbH, Guldental) sowie Steffen Zimmermann (Merz Metall- und Maschinenbau, Bad Kreuznach).

nk – 02.02.22

Zur Paypal-Spende – KLICK MICH!

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahrten Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
18.7 ° C
19.9 °
18.5 °
61 %
4.2kmh
100 %
So
19 °
Mo
20 °
Di
25 °
Mi
21 °
Do
24 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de