Corona Wochenstatistik des Kreis Bad Kreuznach vom 14. Januar

KREIS BAD KREUZNACH. Die Kreisverwaltung veröffentlicht einmal wöchentlich (freitags) eine Pressemitteilung mit den aktuellen Informationen rund um das Corona-Virus.

Weitere Informationen stehen unter www.kreis-badkreuznach.de zur Verfügung. Konkrete Anfragen können per E-Mail unter coronaauskunft@kreis-badkreuznach.de gestellt werden. Telefonische Anfragen sind über die Corona-Hotline (0671-202 78 178) von Montag bis Donnerstag von 9-16 Uhr bzw. freitags von 9-12 Uhr möglich.

Neue Isolations- und Quarantäneregeln ab dem 14.01.2022
Die Stabstelle Corona informiert über die seit heute geltenden neuen Isolations- und Quarantäneregeln für positiv getestete Personen und deren Kontaktpersonen:

Für Kontaktpersonen in Schulen und Kitas sowie für Beschäftigte in Pflegeeinrichtungen, Krankenhäusern etc. gelten gesonderte Regelungen. Die Einrichtungen stehen im regelmäßigen Kontakt mit der Stabsstelle Corona und informieren im Bedarfsfall über die jeweilige Vorgehensweise.

Auf Grund der derzeit hohen Arbeitsbelastung weist die Stabsstelle Corona erneut darauf hin, dass sich positiv getestete Personen unverzüglich nach Kenntniserlangung über das positive Testergebnis in häusliche Isolation zu begeben haben. Die Pflicht zur Absonderung ergibt sich bereits aus der Absonderungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz. Die Stabsstelle Corona ist bemüht, alle positiv getesteten Personen, zeitnah zu kontaktieren. Die positiv getesteten Personen sind darüber hinaus verpflichtet, Personen, mit denen sie in den letzten beiden Tagen vor dem positiven Testergebnis oder in den letzten beiden Tagen vor dem Symptombeginn in engem Kontakt standen, zu informieren. Diese Personen sind ebenfalls verpflichtet, sich in häusliche Quarantäne zu begeben.

Nähere Informationen finden Sie auch auf der Homepage des Landkreises Bad Kreuznach unter www.kreis-badkreuznach.de

Darüber hinaus steht Ihnen die Hotline der Stabsstelle Corona unter der Hotline-Nr. 0671-20278178 zu folgenden Zeiten zur Verfügung: Montag bis Donnerstag: von 9.00-16.00 Uhr und Freitag: 9.00-12.00 Uhr


Aktuell stehen 1119 Personen in der Betreuung der Stabsstelle Corona.

ANZEIGE:


Innerhalb der letzten 7 Tage (07.01.- 13.01.2022) wurden folgende Fallzahlen in den Verbandsgemeinden gemeldet:

Stadt Bad Kreuznach 358
VG Bad Kreuznach 46
VG Rüdesheim 97
VG Nahe-Glan 89
VG Lalo-Stromberg 78
VG Kirner Land 60

 

** Sie sind begeistert von NAHE-NEWS und möchten unser kostenloses Medium mit einer Paypal-Spende als Anerkennung für unsere täglich Arbeit unterstützen?
Zur Paypal-Spende! ***

Aufteilung Neufälle der letzten 7 Tage (07.01. – 13.01.2022) nach Ortsgemeinden und Städten des Landkreises Bad Kreuznach. Berücksichtigt werden hierbei nur PCR bestätigte Fälle.

Altenbamberg 2
Argenschwang 1
Bad Kreuznach 358
Bad Sobernheim 29
Bärenbach 2
Becherbach bei Meisenheim 3
Becherbach bei Kirn 1
Biebelsheim 4
Bockenau 7
Boos 2
Braunweiler 2
Bretzenheim 17
Bruschied 1
Dalberg 1
Dorsheim 1
Duchroth 1
Feilbingert 7
Fürfeld 7
Guldental 7
Gutenberg 2
Hackenheim 7
Hahnenbach 1
Hallgarten 3
Hargesheim 3
Heimweiler 1
Hennweiler 1
Hergenfeld 5
Hochstätten 1
Hochstetten-Dhaun 1
Horbach 1
Hüffelsheim 4
Hundsbach 2
Ippenschied 5
Kirn 19
Langenlonsheim 19
Laubenheim 2
Lettweiler 1
Mandel 1
Martinstein 1
Meckenbach 4
Meddersheim 5
Meisenheim 19
Monzingen 2
Neu-Bamberg 5
Niederhausen 1
Norheim 4
Oberhausen an der Nahe 6
Oberhausen bei Kirn 2
Odernheim am Glan 7
Otzweiler 3
Pfaffen-Schwabenheim 6
Rehborn 4
Reiffelbach 4
Roth 2
Roxheim 19
Rüdesheim 7
Rümmelsheim 11
Sankt Katharinen 1
Schweppenhausen 2
Seesbach 1
Seibersbach 1
Simmertal 24
Spabrücken 14
Sponheim 5
Staudernheim 4
Stromberg 10
Volxheim 4
Waldböckelheim 4
Waldlaubersheim 3
Wallhausen 2
Weiler bei Monzingen 1
Weinsheim 5
Windesheim 3

 

ANZEIGE:


Altersgruppen:
Rund 12,1 Prozent der derzeit durch die Corona-Stabsstelle betreuten Personen liegen in der Altersgruppe von 0 bis 10 Jahre.
16,1  Prozent in der Altersgruppe 11 bis 20 Jahre,
24,3 Prozent in der Altersgruppe 21 bis 30 Jahre,
16,4  Prozent in der Altersgruppe 31 bis 40 Jahre,
11,5  Prozent in der Altersgruppe 41 bis 50 Jahre,
12,1 Prozent in der Altersgruppe 51 bis 60 Jahre,
4,0    Prozent in der Altersgruppe 61 bis 70 Jahre,
2,0    Prozent in der Altersgruppe 71 bis 80 Jahre,
1,4    Prozent in der Altersgruppe 81 bis 90 Jahre und
0,0    Prozent in der Altersgruppe ab dem 91. Lebensjahr.

Corona-Infektionen in Einrichtungen in den vergangenen 7 Tagen:
Betroffen sind 27 Schulen und 14 Kitas.

red – 14.01.22

Zur Paypal-Spende – KLICK MICH!

 

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahrten Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter