14.1 C
Bad Kreuznach
20. Juni 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachAnwohner beschwerten sich über Hochwasser-Warnhinweise in der Nacht

Anwohner beschwerten sich über Hochwasser-Warnhinweise in der Nacht

BAD KREUZNACH. Zu einem Hochwassereinsatz an der Saline Karlshalle am Pumpenhaus unter der Salinenbrücke kam es Dienstag gegen 22 Uhr. Der Fuß- und Radweg unter der Salinenbrücke war bereits überflutet.

ANZEIGE:

Die angerückten Kräfte des Löschbezirks Süd sperrten den Bereich mit Flatterband ab. Der Bauhof wurde zur Beschilderung des betroffenen Bereiches beauftragt. Aufgrund des Einsatzes wurden weitere in der Vergangenheit immer wieder betroffene Bereiche im Stadtgebiet kontrolliert und teilweise durch den Bauhof beschildert. An den meisten Stellen war jedoch noch reichlich Platz für den steigenden Pegel.

*** Sie sind begeistert von NAHE-NEWS und möchten unser kostenloses Medium mit einer Paypal-Spende als Anerkennung für unsere täglich Arbeit unterstützen?
Zur Paypal-Spende! ***

Kräfte des Löschbezirks West nahmen gegen 0:00 Uhr eine Warnung der Bevölkerung am Kapitän-Lorenz-Ufer vor, da zu diesem Zeitpunkt noch mit einem steigenden Pegel von etwa 40 cm gerechnet wurde und die dortigen Garagen eventuell hätten geräumt werden müssen. Dies war eine Vorsichtsmaßnahme und gemäß dem zu beachtenden Hochwasseralarmplan nötig. Gegen 2 Uhr konnten alle Kräfte wieder einrücken, als nur noch mit fallenden Pegelständen zu rechnen war.

ANZEIGE:


„Nicht alle Bewohner fanden die nächtliche „Störung“ angemessen und beschwerten sich bei dem zuständigen Zugführer des Löschbezirks West Steffen Frech, der die dortigen Maßnahmen nach den Vorgaben des Hochwasseralarmplans durchführte und auch selbst lieber im Bett gelegen hätte, anstatt im strömenden Regen von Haus zu Haus zu ziehen, um die Anwohner zu warnen“, teilte der Pressesprecher der Feuerwehr, Alexander Jodeleit mit.

red – 05.01.22

Zur Paypal-Spende – KLICK MICH!

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahrten Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Mäßig bewölkt
14.1 ° C
16 °
12.8 °
87 %
1.8kmh
49 %
Do
20 °
Fr
22 °
Sa
15 °
So
20 °
Mo
16 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de