7.9 C
Bad Kreuznach
26. Februar 2024
StartNachrichtenKreis Bad Kreuznach"Bad Kreuznach lachte wieder für den guten Zweck"

„Bad Kreuznach lachte wieder für den guten Zweck“

BAD KREUZNACH. Am Abend des 19. Dezember stand nach vier Stunden „Lachen für den guten Zweck!“ fest, dass das Charity-Format „Bad Kreuznach lacht…“ die Spendenhürde von € 100.000 gemeinsam mit über 500 Gästen im Großen Kursaal des PK Parkhotel Kurhaus überspringen durfte. „Ein Erfolg, den wir als Gemeinschaft feiern und eben dieser zu verdanken haben!“, so ein stolzer Initiator Jens Helmer.

- Werbung -

ANZEIGE:


Doch eins nach dem anderen. Am Abend des vierten Advents fand endlich die 7. Charity-HumorGala statt, die zuvor bereits 3-mal verschoben werden musste – stets auch verbunden mit Kosten und vor allem großem zeitlichem Aufwand für die rund 100 ehrenamtlich helfenden Hände. Das Programm, das sich Jens Helmer mit seinem Team ausdachte, überzeugte einmal mehr auf ganzer Linie – und gehört laut Aussagen, wie unter anderem von Sänger Joey Heindle, definitiv ins Fernsehen und hat somit ein noch größeres Publikum verdient. Großartige, namhafte Comedians wie Bambi-Preisträger Jörg Knör, der Deutsche Fernseh- und Comedypreisträger Bernhard Hoëcker, der Arzt fürs Musikalische, Dr. Pop, der Comedy-Senkrechtstarter Jens Heinrich Claassen sowie Ruhrpott-Banderas Helmut Sanftenschneider lieferten ab – und wie. Der gesamte Kursaal, hierunter auch einmal mehr prominente Ehrengäste wie Starkoch Johann Lafer, Politiker Wolfgang Bosbach, Kult-Moderator Ricky Harris, Orange Blue-Frontmann Volkan Baydar, Comedian Ausbilder Schmidt und viele mehr, waren begeistert, wurde zudem von Lea Hieronymus sowie Matthias Jung unterhalten, kurzerhand von Illusionist Willi Auerbach, „The Magic Man“, verzaubert und, auch das gehört zum Konzept, musikalisch durch die eigene Showband, um den musikalischen Direktor Thorsten Rheinschmidt, mit Gästen wie Laith Al-Deen, Joey Heindle und Estefania Wollny überrascht, die dem Abend das i-Tüpfelchen aufsetzten.

A propos Überraschung. Eine Weltpremiere hatten die Veranstalter auch noch zu bieten. Das Musikvideo zur am 17. Dezember erschienenen Cover-Version des eigenen Ehrenamtssongs „Teil des Ganzen“ wurde erstmalig präsentiert. Das Besondere: Bei der neuesten Version der Ehrenamtshymne beteiligten sich über 25 prominente Stimmen, von Sänger:innen wie Fools Garden-Frontmann Peter Freudenthaler, Diane Weigmann, G.G. Anderson, Jonas Monar, Orange Blue-Frontmann Volkan Baydar, den DSDS-Sternchen Judith Lefeber, Tobias Regner und Daniel Schuhmacher, über die Comedians Dennis aus Hürth, Tobias Mann, Dave Davis, bis hin zu Schauspieler Florian Odendahl. Sie alle sowie Produzent Benedikt Stumpf waren hier ehrenamtlich aktiv. Mit dem Verkauf des Songs werden 15 wohltätige Organisationen unterstützt.

*** Sie sind begeistert von NAHE-NEWS und möchten unser kostenloses Medium mit einer Paypal-Spende als Anerkennung für unsere täglich Arbeit unterstützen?
Zur Paypal-Spende! ***

- Werbung -

Ein Gast brachte es mit seinem Satz „Mehr geht nicht an einem Abend!“ auf den Punkt. Dass man zum großen Finale, bei dem es zur Live-Performance vom exklusiven Duett von Estefania Wollny und Joey Heindle zu „Hallelujah“ noch schneite, mit einer Spende von € 8.600 die Gesamt-Spendensumme, seit Bestehen von „Bad Kreuznach lacht…“, in Höhe von € 102.960,52 überschreiten durfte, übertraf alle Erwartungen. Der Reinerlös der diesjährigen Gala werden zu gleichen Teilen an die Vereine Parkinson Youngster sowie den Deutschen Kinderschutzbund mit seinem Orts- und Kreisverband Bad Kreuznach gespendet, worüber sich Nadine Mattes (Parkinson Youngster e.V.) und Steffi Meffert nebst Familie Ruß (DKSB) sehr freuten.

ANZEIGE:


Ein Wiedersehen, dann zur 8. Charity-HumorGala von „Bad Kreuznach lacht… – Lachen für den guten Zweck!“, wurde bereits für den 25. Juni 2022 in der Nahetal-Arena angekündigt. Nähere Informationen folgen und sind stets unter www.badkreuznach-lacht.de – sowie auch das neue Musikvideo zum Ehrenamtssong „Teil des Ganzen“ – einzusehen.

red – 21.12.21

- Werbung -

Zur Paypal-Spende – KLICK MICH!

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahrten Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!
Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
7.9 ° C
9 °
7.3 °
85 %
1.7kmh
100 %
Mo
8 °
Di
10 °
Mi
11 °
Do
9 °
Fr
9 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de