15 C
Bad Kreuznach
29. Mai 2024
StartCorona VirusCorona Wochenstatistik des Kreis Bad Kreuznach vom 19. November

Corona Wochenstatistik des Kreis Bad Kreuznach vom 19. November

KREIS BAD KREUZNACH. Überschreiten im Landkreis Bad Kreuznach an drei aufeinander folgenden Werktagen (ohne Unterbrechung durch Sonn- und Feiertage) mindestens zwei der drei Leitindikatoren einen bestimmten Wertebereich, gilt ab dem übernächsten Tag eine Warnstufe nach der folgenden Übersicht.

Der Landkreis Bad Kreuznach befindet sich aktuell noch in Warnstufe 1.

Der Leitindikator „Sieben-Tage-Inzidenz“ überschreitet bereits seit einigen Tagen den Wertebereich der Warnstufe 1. Seit Donnerstag, 18.11.2021, überschreitet auch der Leitindikator „Anteil Intensivbetten“ den Wertebereich der Warnstufe 1. Somit haben zwei der drei Leitindikatoren den Wertebereich für die Warnstufe 2 am Donnerstag, 18.11.2021, erreicht. Wenn die Überschreitung bis einschließlich zum Samstag, 20.11.2021, andauert (3 Werktage), gilt die Warnstufe 2 ab dem übernächsten Tag, also ab Montag, 22.11.2021.

Das Land Rheinland-Pfalz hat jedoch angekündigt die Corona-Bekämpfungsverordnung zu ändern. Die Änderungen sollen am Montag, 22.11.2021, in Kraft treten. Aktuell liegen der Stabsstelle Corona noch keine konkreten Informationen zu den Änderungen vor.
Nach Nahe-News Informationen soll die Bekämpfungsverordnung jetzt nicht am Montag, sondern am Mittwoch 24. November in Kraft treten.

Aktuell stehen 513 Personen in der Betreuung der Stabsstelle Corona.

ANZEIGE:

Innerhalb der letzten 7 Tage (29.10.- 04.11.2021) wurden folgende Fallzahlen in den Verbandsgemeinden gemeldet:

  • Stadt Bad Kreuznach: 71
  • VG Bad Kreuznach: 12
  • VG Rüdesheim: 69
  • VG Nahe-Glan: 52
  • VG Lalo-Stromberg: 45
  • VG Kirner Land: 30

 

*** Sie sind begeistert von NAHE-NEWS und möchten unser kostenloses Medium mit einer Paypal-Spende als Anerkennung für unsere täglich Arbeit unterstützen?
Zur Paypal-Spende! ***

Aufteilung Neufälle der letzten 7 Tage (12.11. – 18.11.2021) nach Ortsgemeinden und Städten des Landkreises Bad Kreuznach. Berücksichtigt werden hierbei nur PCR bestätigte Fälle.

Auen 2
Bad Kreuznach 71
Bad Sobernheim 27
Becherbach 1
Biebelsheim 2
Bockenau 4
Boos 2
Braunweiler 2
Breitenheim 1
Bretzenheim 5
Burgsponheim 4
Dalberg 2
Daxweiler 8
Desloch 1
Dorsheim 2
Guldental 6
Hackenheim 7
Hahnenbach 3
Hargesheim 5
Hennweiler 1
Hergenfeld 1
Hochstätten 1
Hochstetten-Dhaun 2
Hüffelsheim 2
Hundsbach 1
Ippenschied 1
Kirn 20
Langenlonsheim 7
Laubenheim 2
Lauschied 1
Mandel 2
Meisenheim 2
Merxheim 3
Monzingen 1
Neu-Bamberg 1
Norheim 6
Oberhausen bei Kirn 2
Odernheim am Glan 2
Pfaffen-Schwabenheim 1
Roxheim 1
Rümmelsheim 2
Schöneberg 1
Seibersbach 2
Simmertal 2
Sommerloch 1
Spabrücken 1
Spall 1
Sponheim 13
Staudernheim 9
Stromberg 1
Waldböckelheim 16
Waldlaubersheim 1
Wallhausen 3
Warmsroth 5
Weinsheim 2
Windesheim 3
Winterbach 1

 

ANZEIGE:

Altersgruppen:

Rund 18,7 Prozent der derzeit durch die Corona-Stabsstelle betreuten Personen liegen in der Altersgruppe von 0 bis 10 Jahre.
16,1 Prozent in der Altersgruppe 11 bis 20 Jahre,
9,1    Prozent in der Altersgruppe 21 bis 30 Jahre,
16,7  Prozent in der Altersgruppe 31 bis 40 Jahre,
13     Prozent in der Altersgruppe 41 bis 50 Jahre,
14,4 Prozent in der Altersgruppe 51 bis 60 Jahre,
5,3    Prozent in der Altersgruppe 61 bis 70 Jahre,
4,1    Prozent in der Altersgruppe 71 bis 80 Jahre,
2,6    Prozent in der Altersgruppe 81 bis 90 Jahre und
0,0    Prozent in der Altersgruppe ab dem 91. Lebensjahr.

Corona-Infektionen in Einrichtungen in den vergangenen 7 Tagen:
Aktuell wurden in folgenden Kindertagesstätten im Landkreis Bad Kreuznach eine oder mehrere Coronainfektionen nachgewiesen:

Kita „Hannah Ahrendt“ Bad Kreuznach
Kita „Hermann Rohloff“ Bad Kreuznach
Kita „Kleines Ich“ Hackenheim
Kita Frei-Laubersheim

Aktuell wurden in folgenden Schulen im Landkreis Bad Kreuznach eine oder mehrere Coronainfektionen nachgewiesen:

Betroffen sind 5 Kitas und 16 Schulen.

red – 19.11.21

Zur Paypal-Spende – KLICK MICH!

 

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahrten Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
15 ° C
15.7 °
14 °
83 %
3.2kmh
100 %
Mi
15 °
Do
17 °
Fr
17 °
Sa
14 °
So
14 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de