19.3 C
Bad Kreuznach
22. Juni 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachOrdnungsamt will das Parken in der Planiger Straße regeln

Ordnungsamt will das Parken in der Planiger Straße regeln

BAD KREUZNACH. Das städtische Ordnungsamt möchte das Parken in der Planiger Straße ab der Burgenlandstraße stadtauswärts regeln.
„Denn die ungeordneten Parkgewohnheiten auf den Gehwegen haben dort solche Ausmaße angenommen, dass sie nicht länger zu dulden sind. Eine Regelung zum Parken auf den Gehwegen gibt es in der Straße aktuell nicht“, teilte die Stadtverwaltung mit.

ANZEIGE:


Auch sieht die Straßenverkehrsordnung keine Unterscheidung zwischen Fahrzeugen, die „ordentlich“ auf dem Gehweg parken und denen, die „nicht ordentlich“ parken, vor. Daher will das Ordnungsamt Parkflächen markieren.

Diese sollen zum einen dem Parkbedürfnis der Anwohner gerecht werden und gleichzeitig ein STVO-konformes Parken ermöglichen. Auch Kurzzeitparkflächen für die Kunden der Gewerbebetriebe sollen eingerichtet werden. Durch diese Schritte will das Ordnungsamt auch den zunehmenden Parkplatzsuchverkehr der Pendler, die dort ihre Fahrzeuge auf dem Weg zum Bahnhof abstellen, einschränken.

*** Sie sind begeistert von NAHE-NEWS und möchten unser kostenloses Medium mit einer Paypal-Spende als Anerkennung für unsere täglich Arbeit unterstützen?
Zur Paypal-Spende! ***

Konkret stellt sich das Problem in der Planiger Straße so dar: Regelmäßig stehen dort Fahrzeuge schräg zur Fahrbahn zwischen den Bäumen, die Sicht beim Fahren aus einer Ausfahrt ist teils stark eingeschränkt. Fußgänger und vor allem Rollstuhlfahrer oder Passanten mit Kinderwagen können nicht mehr oder nur noch eingeschränkt passieren. Wohnwagen oder Firmenfahrzeuge (oft über 2,8 Tonnen) werden tagelang, teils wochenlang abgestellt. Zudem werden die unbefestigten Baumscheiben grundsätzlich als Parkfläche genutzt. Das ständige Verdichten des Bodens kann jedoch den Bäumen schaden, was vor allem verhindert werden soll.

ANZEIGE:


„Diese Feststellungen haben nicht nur die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verkehrsüberwachung gemacht, es wurde ihnen auch von Passanten so beschrieben. Auch zahlreiche Anwohner, mit denen wir telefoniert haben, haben das so bestätigt“, schildert Ordnungsdezernent Markus Schlosser. Daher möchte das Ordnungsamt nun gegensteuern.

red – 26.10.21

Zur Paypal-Spende – KLICK MICH!

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahrten Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Überwiegend bewölkt
19.3 ° C
20.9 °
17.3 °
70 %
4.3kmh
79 %
Sa
19 °
So
22 °
Mo
25 °
Di
26 °
Mi
27 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de