20 C
Bad Kreuznach
23. Mai 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachSparkasse kaufte "Flutwein" für den guten Zweck

Sparkasse kaufte „Flutwein“ für den guten Zweck

REGION. Die Sparkasse Rhein-Nahe kaufte 200 Flaschen „Flutwein“ für den guten Zweck. Diese stammen aus einem von der Flutkatastrophe stark getroffenen Weingut, das mit den Einnahmen den Neuanfang wagen will.

ANZEIGE:


Es sind Bilder, die sich in das Gedächtnis eingebrannt haben: unterspülte Häuser, mitgerissene Straßen, eine zerstörte Infrastruktur und mittendrin Menschen, die alles verloren haben – so auch die Familie vom Weingut Jakob Sebastian in Rech an der Ahr. Maren Bott von der Firma Bott Bau in Guldental und ihr Team haben wie viele andere nicht lange gezögert und sofort Hilfsaktionen in die Wege geleitet. Gemeinsam mit Anke Budde und Ulrike Lorenz vom Weinhaus Lorenz in Guldental kam die Idee auf, in einer großen Aktion, die von Schlamm und Schutt völlig übersäten Weinflaschen als sogenannten „Flutwein“ zu verkaufen und zu spenden.

*** Sie sind begeistert von NAHE-NEWS und möchten unser kostenloses Medium mit einer Paypal-Spende als Anerkennung für unsere täglich Arbeit unterstützen?
Zur Paypal-Spende! ***

Gesagt getan wurden die rund 1.000 Flaschen abgeholt, gereinigt, neu etikettiert und weiterverkauft. „Eine tolle Sache und absolute Herzensangelegenheit“, weiß auch Thorsten Ackermann, Vertriebsdirektor der Sparkasse Rhein-Nahe. Mit 200 gekauften Flaschen für Kundengeschenke ist von der Sparkasse die bislang größte Spendensumme eingegangen. Geld, das hier genau an der richtigen Stelle ankommt.

ANZEIGE:


„Direkt an der Ahr gelegen, wurden nicht nur Haus und Hof, sondern auch ganze Weinberge von den Fluten überschwemmt“, weiß Maren Bott, die mit einem Hilfsteam vor Ort war. Bei der Flaschenübergabe berichtete sie von dem großartigen Engagement der Menschen dort und war sichtlich gerührt.

red – 07.10.21

Zur Paypal-Spende – KLICK MICH!

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahrten Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Ein paar Wolken
20 ° C
21.8 °
17.3 °
58 %
2.5kmh
12 %
Do
19 °
Fr
17 °
Sa
21 °
So
21 °
Mo
20 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de