17.7 C
Bad Kreuznach
27. Mai 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachFörderzusage für die Erweiterung des VG-Verwaltungssitzes

Förderzusage für die Erweiterung des VG-Verwaltungssitzes

LANGENLONSHEIM. In Vertretung von Innenminister Roger Lewentz hat Staatssekretär Dr. Denis Alt am Montag dem Bürgermeister der Verbandsgemeinde Langenlonsheim-Stromberg, Michael Cyfka, einen Bescheid über Fördermittel im Rahmen des Investitionsstock 2021 übergeben. Die Förderung in Höhe von 538.000 Euro ermöglicht die Erweiterung und den barrierefreien Zugang des Verwaltungssitzes der Verbandsgemeinde.

ANZEIGE:


„Die Verbandsgemeindeverwaltung ist die zentrale Anlaufstelle für alle Belange des kommunalen Lebens und in dieser Funktion die Basis für das Gemeinschaftsleben in den Ortsgemeinden. Dank der Landeszuwendung können die Mitarbeitenden der fusionierten Verbandsgemeinde in den neuen Räumlichkeiten in Langenlonsheim barrierefrei arbeiten. Auch körperlich eingeschränkte Bürgerinnen und Bürger erhalten so die Möglichkeit, die Räumlichkeiten aufzusuchen. Die Verbandsgemeinde wird damit bei einem wichtigen Schritt in Richtung gesellschaftlicher Teilhabe für alle unterstützt“, so Denis Alt, Staatssekretär im Ministerium für Wissenschaft und Gesundheit.

*** Sie sind begeistert von NAHE-NEWS und möchten unser kostenloses Medium mit einer Paypal-Spende als Anerkennung für unsere täglich Arbeit unterstützen?
Zur Paypal-Spende! ***

Seit 2020 gibt es die neue Verbandsgemeinde Langenlonsheim-Stromberg, die nun weitere Räumlichkeiten zum Ausbau ankauft. Damit wird der Verwaltungssitz erweitert und zudem barrierefrei ausgebaut. Geplant sind der Anbau eines Aufzugs sowie die Einrichtung einer barrierefreien Toilettenanlage. Das bestehende Gebäude ist das ehemalige Bank- und Bürogebäude in Langenlonsheim, das nun durch wenige Umbaumaßnahmen nutzbar gemacht werden soll. In dem Gebäude wird das Ordnungs-, Sozial- und Standesamt sein neues Domizil finden. Weiterhin wird im Eingangsbereich ein Bürgerbüro XXL entstehen.

ANZEIGE:


Die öffentliche Ausschreibung soll zeitnah erfolgen. Die Vergabe der Aufträge soll bis Dezember 2021 erfolgen. Bürgermeister Cyfka hofft, dass die Mitarbeiter zum 1. Januar 2023 die neuen Räumlichkeiten beziehen können.

„Es ist ein Segen, dass wir dieses Gebäude erwerben konnten“, so Büroleiter Ralf Hippert. Denn die VG-Verwaltung ist dringend auf die zusätzlichen Räume angewiesen.

red – 29.09.21

Zur Paypal-Spende – KLICK MICH!

 

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatssApp-Newsletter zu registrieren.

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahrten Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Klarer Himmel
17.7 ° C
18.1 °
17.3 °
81 %
3kmh
8 %
Mo
20 °
Di
17 °
Mi
17 °
Do
17 °
Fr
17 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de