12.5 C
Bad Kreuznach
13. April 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachBlaulicht-Meldungen vom 2. August 2021

Blaulicht-Meldungen vom 2. August 2021

Pfefferspray bei Mietstreitigkeiten eingesetzt
ASPISHEIM. Mietstreitigkeiten zwischen einer 44-jährigen und einer 49-jährigen endeten am Sonntag, gegen 14.45 Uhr in einer körperlichen Auseinandersetzung, dass die 44-jährige Pfefferspray gegen ihre Kontrahentin einsetzte. Im Gegenzug beschädigte die Geschädigte einen Bilderrahmen. Die 49-jährige erlitt durch den Pfeffersprayeinsatz leichte Verletzungen, die im Krankenhaus behandelt wurden.


Motorradfahrerin gestürzt
TRECHTINGSHAUSEN. Eine 20-jährige befuhr mit ihrem Krad die Bundesstraße 9 in Fahrtrichtung Trechtingshausen. In Höhe des Parkplatzes der Burg Rheinstein hatte sich durch abbiegende Fahrzeuge ein Rückstau gebildet. Dies erkannte die Kradfahrerin zu spät. Sie tätigte eine Vollbremsung und stürzte. Durch den Sturz zog sie sich leichte Verletzungen zu und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.


ANZEIGE:



Fahrzeug landet auf der Seite
SAULHEIM. Am späten Freitagabend ereignete sich ein Verkehrsunfall Am Westring. Eine 34 Jahre alte Frau kam mit ihrem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen zwei Metallpfosten. Das Fahrzeug geriet dadurch in Schieflage und kippte auf die Fahrerseite. (Foto oben).
Die Fahrerin, welche sich allein im Fahrzeug befand, blieb zum Glück unverletzt. Bei der Unfallaufnahme konnten die Polizeibeamten allerdings feststellen, dass sie offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,3 Promille. Ihr wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein wurde sichergestellt.


Gegen Hauswand gefahren
NIEDERHEIMBACH. Am Sonntag, den 1. August, gegen 6 Uhr stieß eine 25-jährige mit ihrem PKW in Niederheimbach in der Rheinstraße gegen eine Hauswand. Der PKW wurde total beschädigt und musste abgeschleppt werden. Da es aus dem Motorraum qualmte und die Fahrerin verletzt wurde, war auch die Feuerwehr und ein Rettungswagen im Einsatz. Die Fahrerin wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus verbracht. Ursache des Verkehrsunfalls war Übermüdung und übermäßiger Alkoholkonsum, weshalb der Fahrerin eine Blutprobe entnommen wurde.


Rollerfahrer verletzte Polizeibeamtin nach Verfolgungsfahrt
MÜNSTER-SARMSHEIM. Am Samstag, 31. Juli um 20.16 Uhr entzog sich ein 16-jähriger Rollerfahrer aus Bingen einer Verkehrskontrolle in Münster-Sarmsheim. Unter Missachtung einer rot zeigenden Lichtzeichenanlage und weiteren Verkehrsverstößen konnte er letztlich in Langenlonsheim angehalten werden. Bei der Kontrolle wehrte er sich gegen die polizeilichen Maßnahmen und trat einer Polizeibeamtin gegen das Knie. Diese wurde verletzt und konnte ihren Dienst nicht fortsetzen. Fortwährend beleidigte er die eingesetzten Polizeibeamten/innen. Der 16-jährige ist nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Da er außerdem unter Drogeneinfluss stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen.


ANZEIGE:



Vandalismus auf Parkplatz
HOCHSTETTEN-DHAUN. Im Zeitraum vom 29. Juli, 12 Uhr bis 30. Juli, 16 Uhr wurden an verschiedenen Pkw und Anhängern, die auf dem Parkplatz vor der Gemeindehalle im Ortsteil Schloß Dhaun abgestellt waren, mehrere Reifen zerstochen. Eines der Fahrzeuge (Pkw BMW) wurde zudem mutwillig zerkratzt und an einem der Anhänger wurde ein Kabel durchtrennt. Hinweise bitte an die Polizei in Kirn.


Sozia stürzte von Motorrad
GENSINGEN. Ein 30-jähriger und seine 24-jährige Sozia befuhren am Sonntag, gegen 19 Uhr mit dem Motorrad die L 242 aus Richtung A60 kommend. In Höhe der Einmündung Alexander-Bretz-Straße beschleunigte der Kradfahrer, wodurch die Sozia bei circa 80 Stundenkilometern vom Motorrad fiel. Durch den Sturz erlitt sie Prellungen und Abschürfungen und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.



JETZT NEU!

Erhalten Sie die aktuellen Nahe-News ab sofort auch per WhatsApp!
Interesse? Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Mit der Anmeldung stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Zur Paypal-Spende – KLICK MICH!

red – 02.08.21

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Aktuelle News erfahrten Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!
Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
12.5 ° C
14.7 °
10.9 °
81 %
2kmh
100 %
Sa
22 °
So
18 °
Mo
14 °
Di
10 °
Mi
6 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de