Montag, Juli 4, 2022

Oberhausen an der Nahe feiert das Luitpoldfest 2022

OBERHAUSEN / NAHE. Endlich ist es wieder soweit. Nach zwei Jahren „Corona-Pause“ kann das beliebte „Luitpoldfest“ des Vereins Aktives Oberhausen am kommenden Wochenende (25. Juni & 26. Juni) wieder stattfinden. Erstmals wird das Fest auf dem Generationenpark an der Evangelischen Kirche ausgerichtet. Die Organisatoren mit dem Vorsitzenden Axel Nesseler haben wieder ein abwechslungsreiches Programm an den beiden Festtagen zusammengestellt.

Start ist am Samstag ab 18 Uhr. Für die musikalische Unterhaltung wird DJ Micha sorgen.

Am Sonntag geht es um 12 Uhr weiter. Dann können Jung und Alt bei dem Bayerischen Dreikampf mitmachen und ihre Kräfte messen. Die kleinen Besucher werden ebenfalls viel Spaß auf der Springburg und auf den Spielgeräten des Generationenparks haben.

Für den guten Zweck unterwegs: Thorsten Herrmann aus Waldlaubersheim.

Für Speis und Trank ist natürlich auch bestens gesorgt. An beiden Tagen gibt es leckere Spezialitäten vom Grill. Zusätzlich gibt es am Sonntag auch eine Salattheke und ein Kuchenbuffet. Auch Thorsten Herrmann von „ŚHerrmännsche hilft“ wird mit seinem Pizzaofen am Sonntag präsent sein. Für Unterhaltung wird nochmals DJ Micha sorgen.