15.7 C
Bad Kreuznach
13. Juli 2024
StartBauReMoUnser BauReMo-Thema: Bei Starkregen besser gewappnet

Unser BauReMo-Thema: Bei Starkregen besser gewappnet

Rückstau: Handeln bevor es zu spät ist

txn. Ob durch Starkregen, Verstopfungen des Abwasserkanals oder einen Rohrbruch – wird der Keller mit Schmutzwasser überflutet, richtet das meist massive Schäden an. Sanierungsarbeiten nach einem Rückstaufall sind aufwendig und kostspielig. Die Kosten trägt meist der Hausbesitzer. Denn Gemeinden und Kommunen haften bei unerwartetem Starkregen selbst dann nicht, wenn die Abwasserkanäle zu klein bemessen wurden. Die Versicherung kann zudem eine Entschädigung verweigern, wenn die Rückstausicherung nicht den gängigen Vorschriften oder Regeln der Technik entspricht.

Ist gar kein Rückstauschutz vorhanden oder wird etwa aus Kostengründen oder Unwissenheit ein ungeeigneter Rückstauverschluss eingebaut, kann das im Schadenfall richtig teuer werden. Dies ist beispielsweise dann der Fall, wenn ein Rückstauverschluss für fäkalienfreies Abwasser installiert wurde, obwohl die Leitung auch Fäkalien mitführt. Das kann zu Verstopfungen und Funktionsstörungen bis hin zu Überflutungen führen. Betroffene haben es dann neben den Wasserschäden auch noch mit Geruchsbelästigungen und einer Verkeimung der betroffenen Bereiche zu tun. Selbst bei einem kleinen Keller zieht dies in der Regel fünfstellige Sanierungskosten nach sich.

Wer sich davor schützen möchte, sollte auf keinen Fall selbst einen Rückstauschutz installieren, sondern Planung und Einbau den Profis aus den SHK-Fachbetrieben überlassen. Das garantiert eine fachgemäße Installation und stellt eine zuverlässige und regelmäßige Wartung der Rückstausicherung sicher.

Einen Überblick über geeignete Rückstausicherungen sowie kompetente Ansprechpartner vor Ort finden sich unter www.staufix.de.


Richtig versichern: Wenn Wohnräume plötzlich unter Wasser stehen

txn. Wenn Wasser in Wohnräume eindringt, wird es teuer. Mit den richtigen Versicherungen können die Schäden abgedeckt werden.

txn. Ob ein geplatztes Leitungswasser- oder Heizungsrohr oder die ausgelaufene Waschmaschine – ein Wasserschaden kann schnell entstehen. Wichtig ist, hohe Folgekosten mit den richtigen Versicherungen abzudecken. Läuft etwa die eigene Waschmaschine aus, wird für Schäden in der Wohnung, an Möbeln, Bodenbelägen oder Elektrogeräten die Hausratversicherung benötigt. Ist der Wasserschaden zum Beispiel durch ein durchbohrtes Rohr selbst verursacht und wirkt sich auf benachbarte Wohnungen aus, dann ist dies ein Fall für die eigene Privathaftpflichtversicherung. Sind sanitäre Anlagen defekt oder brechen Rohrleitungen und Leitungswasser tritt aus, kommt die Wohngebäudeversicherung ins Spiel.

„Sie übernimmt den Schaden an den Gebäudebestandteilen. Bei der dadurch beschädigten Einrichtung tritt die Hausratversicherung ein“, erklärt Hermann-Josef Coenen von den Barmenia Versicherungen. Auch als Naturereignis kann Wasser eine zerstörerische Kraft entwickeln. Führt eine Überschwemmung dazu, dass der Keller voller Wasser läuft, ist die sogenannte erweiterte Elementarversicherung als Teil der Wohngebäude- oder Hausratversicherung zuständig.

Sie übernimmt zum Beispiel die Kosten der notwendigen Reparaturen im und am Haus oder erstattet den Neuwert für zerstörtes Hab und Gut. Kommt es zu einem Schaden, gilt es, möglichst schnell zu reagieren und das Wasser umgehend zu beseitigen. Nach Möglichkeit sollten Fotos geschossen werden. Darüber hinaus muss der Vorfall sofort bei der Versicherung gemeldet werden.

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
15.7 ° C
17.5 °
14.7 °
79 %
1kmh
88 %
Sa
21 °
So
23 °
Mo
25 °
Di
23 °
Mi
17 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de