15.7 C
Bad Kreuznach
13. Juli 2024
StartBlaulicht ReportAutofahrer fuhr Kind auf Zebrastreifen an und flüchtete

Autofahrer fuhr Kind auf Zebrastreifen an und flüchtete

MARTINSTEIN. Am Freitag, 14. Juni gegen 12:50 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall in der Ortslage Martinstein. Auf der B41 am dortigen Fußgängerüberweg, kollidierte aus bisher unbekannten Gründen ein PKW-Fahrer mit einem Kind, welches den Zebrastreifen am dortigen Bahnhof benutzte. Beim Zusammenprall verletzte sich das Kind und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.
„Es sind jedoch keine schweren Verletzungen zu verzeichnen“, teilte die Polizei mit.
Der Unfallschuldige PKW Fahrer, der mit einem schwarzen Mazda unterwegs war, entfernte sich nach dem Zusammenprall von der Unfallörtlichkeit. Das amtliche Kennzeichen des unfallverursachenden PKWs wurde durch mehrere Zeugen abgelesen, sowie eine detaillierte Beschreibung des Fahrers abgegeben. Die Ermittlungen hierzu laufen.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Wer weitere Hinweise, Fotos oder Videos des Verkehrsunfalles hat, möge sich bitte mit der Polizei in Kirn unter 06752/1560 in Verbindung setzen.

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
15.7 ° C
17.5 °
14.7 °
79 %
1kmh
88 %
Sa
21 °
So
23 °
Mo
25 °
Di
23 °
Mi
17 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de