15.7 C
Bad Kreuznach
13. Juli 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachNeuer Geldautomat erfüllt höchste Sicherheitsanforderungen

Neuer Geldautomat erfüllt höchste Sicherheitsanforderungen

09.11.2023
KIRN (red). Nach der Sprengung im Mai letzten Jahres wurde in der vergangenen Woche ein neuartiger Geldautomat sowie zwei Selbstbedienungsterminals in einem „Sparkassen-Würfel“ der Kundschaft und der Bevölkerung wieder zur Verfügung gestellt.

ANZEIGE:

Der Vollbeton-Würfel entspricht technisch den höchsten Sicherheitsanforderungen. Im Falle eines Angriffs, soll er wegen der Betonhülle, gemäß Angaben der Herstellerfirma, der Sprengung Stand halten, wodurch Kollateralschäden vermieden werden.

„Es ist für uns die oberste Priorität, die Unversehrtheit von Menschen und auch von Gegenständen, wie zum Beispiel in der Nähe parkenden Autos, zu gewährleisten. Daher investieren wir umfangreich und in unserem gesamten Geschäftsgebiet in sicherheitstechnische Ausstattungen rund um unsere Geldautomaten“, sagt Holger Wessling, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Rhein-Nahe.

Dazu gehört sowohl die Ausstattung der Geldautomaten mit Tinte, die im Falle einer Sprengung die Geldscheine einfärbt und unbrauchbar macht, als auch mit einer speziellen Vernebelungstechnik, die das Sichtfeld der potenziellen Täter deutlich beeinträchtigt. Damit will die Sparkasse den Anreiz für die Täter zunichtemachen, überhaupt zu sprengen.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

In Kirn wurde darüber hinaus auch ein Rollladen installiert, der außerhalb der Öffnungszeiten der SB-Filialen herunterfährt und das gesamte Bedienfeld verschließt. Das Aufhebeln des Rollladens soll den Tätern den Zugang zum Gerät erschweren und wertvolle Zeit kosten. Mit Videotechnik werden die Geräte außerdem überwacht.

ANZEIGE:

Das gesamte Geldautomatennetz soll entsprechend kurzfristig modernisiert werden – neben der neuesten Sicherheitstechnik wird auch auf die Nachhaltigkeit im Betrieb geachtet. Im Zuge der umfangreichen Investitionen wird neben der standortspezifischen Gefährdungssituation auch der Kundennutzen und die Wirtschaftlichkeit der Geräte in Betracht gezogen, wodurch im Einzelfall der Rückbau von Geldautomaten nicht auszuschließen ist.


Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
15.7 ° C
17.5 °
14.7 °
79 %
1kmh
88 %
Sa
21 °
So
23 °
Mo
25 °
Di
23 °
Mi
17 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de