16.4 C
Bad Kreuznach
24. Juli 2024
StartNachrichtenKreis Mainz-BingenDr. Peter Frey kommt zur "Langen Nacht der Demokratie" nach Bingen

Dr. Peter Frey kommt zur „Langen Nacht der Demokratie“ nach Bingen

04.10.2023
BINGEN (red). Die Volkshochschule Bingen und der Verein Demokratie schützen – Grundgesetz achten e.V. laden am 12. Oktober ab 18 Uhr mit weiteren Kooperationspartnern alle Bürger zur „Langen Nacht der Demokratie“ rund um das Binger Kulturzentrum ein. Im Mittelpunkt steht ab 19.30 Uhr ein Vortrag des langjährigen ZDF-Chefredakteurs Dr. Peter Frey mit dem Titel „Demokratie schützen – Demokratie stärken: Die Rolle der Medien in unserer Gesellschaft“.

ANZEIGE:

„Mit dieser Veranstaltung fügen wir uns ein in bundesweit stattfindende Veranstaltungen von Volkshochschulen in ganz Deutschland, die für unsere Parlamentarische Demokratie ein Zeichen setzen wollen“, so vhs-Leiter René Nohr. Dass auch ein Demokratie-Verein Mitveranstalter ist, liegt in der Natur der Sache: „Unsere Demokratie gerät zunehmend unter Druck. Immer mehr Menschen wenden sich von den demokratischen Parteien ab und stellen unsere Demokratie in Frage. Auch andere große liberale Demokratien – siehe USA und Frankreich – geraten ins Wanken. Und die rechten Extremisten und Populisten agieren mit Hetze und Verunglimpfung gegen unsere freiheitliche Grundordnung. Sie wollen unsere Demokratie abschaffen“, so der Vereinsvorsitzende Dr. Ralf Kohl, der zu Beginn des Abends einen Impuls setzen wird und später den Abend mit moderiert.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

Der Abend wird mit einer Ausstellung zur Entwicklung der Demokratie in Deutschland eröffnet. „Von den frühen Republiken des 18. Jahrhunderts über die Turnvereine und das Hambacher Fest von 1832 bis hin zu den revolutionären Ereignissen von 1848/49. All dies wird auf den Ausstellungstafeln zu sehen sein, die wir bewusst ins Freie gelegt haben“, so die Leiterin des VHS-Bereichs Kultur und Gesellschaft, Nina Göttelmann. Unterstützt wird die Veranstaltung vom „Arbeitskreis Jüdisches Bingen“. Hermann-Josef Gundlach und sein Team bereichern das Programm mit einem Infostand. „Und natürlich wollen wir den Vortrag von Dr. Frey hören, der über die wichtige Rolle der Medien in einer freiheitlichen Demokratie spricht“.

Der langjährige ZDF-Chefredakteur sieht die Pressefreiheit als konstitutiven Bestandteil jeder Demokratie an: „Die Medien sind quasi die vierte Gewalt im Staat. Wie schnell bei Wegfall der freien Berichterstattung ein Land zur Diktatur kippen kann, sieht man am Beispiel von Russland. Deshalb bin ich der Einladung zu der Binger Veranstaltung gerne gefolgt. Mir ist das Gespräch mit den Zuhörern wichtig. Der Schutz unserer Freiheit betrifft uns alle. Die Demokratie braucht unser aller Engagement“, so Dr. Peter Frey.

ANZEIGE:

Komplettiert wird der Abend durch ein Demokratie-Spiel von Caroline Frumert und eine musikalische Einlage des Pianisten Yoseng Ma. Das Programm endet gegen 22.00 Uhr. „Für alle Geschmäcker, für alle Sinne ist etwas dabei. Vortrag und Gespräch mit Dr. Peter Frey, eine gut illustrierte Ausstellung zu unserer Demokratie-Geschichte, Infostände, musikalische Einlagen und Spiele zum Mitmachen – das ist Demokratie zum Anfassen. Wir hoffen, dass viele am 12. Oktober 2023 zum Binger Kulturzentrum kommen“, so die Stellvertretende Vorsitzende des Vereins Demokratie schützen, Prof. Dr. Antje Krause, Präsidentin der Technischen Hochschule in Bingen.


Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
16.4 ° C
17.5 °
15.3 °
84 %
2.3kmh
100 %
Mi
21 °
Do
25 °
Fr
26 °
Sa
27 °
So
24 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de