16.4 C
Bad Kreuznach
24. Juli 2024
StartNachrichtenKreis Bad KreuznachKreisverwaltung eröffnete Grünschnittplatz in Oberhausen bei Kirn

Kreisverwaltung eröffnete Grünschnittplatz in Oberhausen bei Kirn

24.02.2023
OBERHAUSEN BEI KIRN (red). Bei dichtem Nebel, aber bester Laune eröffnete Abfallwirtschaftsdezernent Hans-Dirk Nies zusammen mit Familie Schäfer den neuen Grünschnittplatz auf dem Königshof in Oberhausen bei Kirn.
Dem Kreis stehen insgesamt 1.250 Quadratmetern als Sammelstelle für Baum-, Strauch-, und Heckenschnitt zur Verfügung.

„Dieser Grünschnittplatz war dringend nötig. Denn wir haben ein hohes Grünschnittaufkommen, aber lange keinen geeigneten Platz dafür finden können“,
erklärt Nies

Durch die Schließung des Wertstoffhofs in Hochstetten-Dhaun fehlte der Verbandsgemeinde Kirner-Land eine naheliegende Entsorgungsmöglichkeit. Nicht zuletzt fanden sich vereinzelt, illegal entsorgte Grünschnittmengen an Wanderwegen und Gräben.

ANZEIGE:

Das konnte so nicht weitergehen. Ein neuer Grünschnittplatz musste gefunden werden, entschlossen sich der Werkausschuss und Nies. Zur Erprobung wurde die Sammelstelle der Familie Schäfer getestet. Bereits nach kurzer Zeit konnten mehrere Hundert Kubikmeter Grünschnitt problemlos in Oberhausen abgegeben werden. Grund genug für Nies und den Werkausschuss sich für die Sammelstelle zu entscheiden. „Dieser positiv erfolgte Feldversuch führte uns zu diesem Grünschnittplatz, der nicht dem Abfallwirtschaftsbetrieb (AWB) gehört und auch in erster Linie nicht der Familie Schäfer. Es handelt sich hierbei um eine Sammelstelle für unsere Bürgerinnen und Bürger“, reflektiert Nies.

Der Grünschnittplatz punktet auch auf ökologischer Ebene. Der AWB spart durch den Wegfall des Grünschnitttransports eine Menge Kraftstoff und Kohlenstoffdioxid ein. Außerdem unterstützt er den Naturkreislauf. Der geschredderte Grünschnitt wird als Bodenhilfsstoff auf den unmittelbar daneben liegenden landwirtschaftlichen Flächen wiederverwendet. Die Bürgerinnen und Bürger müssten nun ihren Beitrag leisten und das Angebot auch nutzen.

Eine energetische Verwertung zu Wasserstoff oder zum Heizen war zunächst nicht vorwiegend im Fokus. „Wer zu viel auf einmal will, kriegt zum Schluss gar nichts“, erwähnt Nies.

ANZEIGE:

Ortsbürgermeister Axel May und Erster Beigeordneter der Verbandsgemeinde Kirner-Land, Hans Helmut Döbell, sind ebenfalls vom neusten Grünschnittplatz des Landkreises überzeugt. Der hohe Besucherandrang der Sammelstelle, der schon den Gedanken erwecke, aus der Straße zum Königshof eine Einbahnstraße zu machen, verdeutliche die Notwendigkeit. Ihren Dank richten Sie an alle Beteiligten, insbesondere an den Werkausschuss. Einziges schwieriges Thema sei laut Jörg Schäfer momentan der Rasenschnitt. Dessen hoher Stickstoffwert dürfe nur in geringem Anteil verarbeitet werden, weswegen seine Entsorgung vorerst nicht zulässig sei.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Seite “Stellenangebote” bei Nahe-News – KLICK MICH!

„Wir haben heute den ersten Samen gelegt“, berichtet Hans-Dirk Nies. Die Bürgerinnen und Bürger müssten nun ihren Beitrag leisten und das Angebot auch nutzen.


Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Newsletter zu registrieren.

WhatsApp-Newsletter: Schicken Sie einfach eine WhatsApp mit dem Stichwort:
„Newsletter“ an 06755 96 99 026!

Registrierung Mail-Newsletter:
Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

Aktuelle News erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter

Nahe News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie haben die Möglichkeit, sich beim Mail-Newsletter oder bei unserem WhatsApp-Kanal zu registrieren.
Link zum WhatsApp-Kanal: https://whatsapp.com/channel/0029VaDB6kI1iUxeE1cGoV1T

Mit der Anmeldung für die Newsletter stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von www.nahe-news.de zu.

ÄHNLICHE ARTIKEL

DAS WETTER WIRD PRÄSENTIERT VON

spot_img
Bad Kreuznach
Bedeckt
16.4 ° C
17.5 °
15.3 °
84 %
2.3kmh
100 %
Mi
21 °
Do
25 °
Fr
26 °
Sa
27 °
So
24 °
- Werbung -

HÄUFIG GELESEN

Professionelles Webdesign aus Bad Kreuznach und Umgebung bei Werbeagentur Bad Kreuznach www.bad-kreuznach-webdesign.de