Vermisstenmeldung: Wer hat Manfred Heidrich gesehen?

Der Vermisste Manfred Heidrich.

REGION. Seit Montag, dem 22. Juni, um 10 Uhr, wird der 56-jährige Manfred Heidrich aus Bad Kreuznach vermisst. Er brach von seiner Wohnung zu einer kleinen Motorradtour mit seiner BMW 800 auf. Seine Touren führten ihn meistens über Bingen rheinabwärts um dann über den Hunsrück zurückzukehren. Es wird derzeit von einem eventuellen unbemerkten Unglücksfall ausgegangen.

ANZEIGE:

Mit diesem Motorrad ist Manfred Heidrich unterwegs.

Der Vermisste war mit schwarzen Adidas-Stiefeln mit weißen Streifen, blauer Jeans, dunkles T-Shirt, dunkle Motorradjacke und weißem Integralhelm bekleidet. Er ist circa 182 Zentimeter groß und von kräftiger Statur. Die bisherigen Suchmaßnahmen der Polizei mit Unterstützung des LKA und der Polizeihubschrauberstaffel verliefen ergebnislos.

ANZEIGE:

Wer kann Angaben zu dem Vermissten und seinem Motorrad machen? Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Bad Kreuznach an die 0671-8811 100 oder jede andere Polizeidienststelle.

red – 29.06.20

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Aktuelle News erfahrten Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter.