Wegen Corona: Karnevalverein Waldalgesheim sagt Session 2021 ab

WALDALGESHEIM. Als erster Fastnachtsverein in der Region haben die Narren des KVW Waldalgesheim die Session 2021 wegen der Corona-Pandemie abgesagt. Dies teilte der Verein am Abend auf seiner Facebookseite mit.

ANZEIGE:


„Schweren Herzens hat der Vorstand beschlossen, keine öffentlichen Veranstaltungen in der Session 2021 durchzuführen! Das gesundheitliche Wohl von Euch und unseren Mitgliedern ist unser höchstes Gut und dieses wollen wir schützen. Leider sind auf Grund der aktuellen Situation Prognosen nur schwer zu machen, aber wir sehen uns hier in der Verantwortung aller Gäste und Aktiven/Helfer. Glaubt uns, diesen Entschluss zu fassen, fiel und alles andere als leicht!

Aber aus der Erfahrung der letzten Jahre sehen wir positiv in die Zukunft, und lassen uns hiervon nicht entmutigen, in der Session 2022 wie gewohnt, gestärkt und sicher durchzustarten. Denn Ihr seid einfach die besten Gäste, Freunde, Helfer und Mitglieder, die wir uns vorstellen können. Gemeinsam schaffen wir auch diese Krise“, so der KVW.

ANZEIGE:


Im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten arbeitet der Verein an Möglichkeiten zur Gemeinschaftspflege für die KVW-Familie.

red – 25.06.20

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Aktuelle News erfahrten Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter.