Schneider Bau GmbH Merxheim – erste digitale Ausbildungsberatung für Schüler und Eltern

MERXHEIM.  Digitale Ausbildungsberatung statt Präsenz-Ausbildungsbörse: Die Schneider Bau GmbH Merxheim informiert Schüler und Eltern am Donnerstag, 2. Juli 2020, ab 18 Uhr per Online-Livestream über die Ausbildungsmöglichkeiten bei Schneider Bau und in der Baubranche. Das Unternehmen ist damit einer der ersten Ausbildungsbetriebe der Region, die aufgrund der aktuellen Kontaktbeschränkungen diesen Weg der Schüler-/Eltern-Ausbildungsberatung geht. 

Was mache ich nach der Schule? Welche Ausbildungsmöglichkeiten gibt es? Welche Unternehmen in der Region bilden aus? Wo kann man welchen Ausbildungsberuf erlernen?

Viele Fragen, die viele Schulabgängerinnen und Schulabgänger und auch deren Eltern beschäftigen. Antworten finden sie oft auf den regionalen Ausbildungsmessen und -börsen, die an den Schulen oder in öffentlichen Veranstaltungshallen stattfinden. Hier gibt es die Möglichkeit zum persönlichen Austausch mit den Ausbildern und aktuellen Auszubildenden der verschiedenen Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen. Die Besucher haben an den Messe-Ständen Gelegenheit, Fragen zu stellen und sich einen Überblick zu verschaffen, welches Unternehmen in welchem Bereich ausbildet.

Die aufgrund der Corona-Pandemie notwendigen Kontaktbeschränkungsmaßnahmen machen diesen Weg der Ausbildungsplatz- und Auszubildendensuche in diesem Jahr leider nicht möglich. Alle Ausbildungsbörsen und -Messen mussten abgesagt werden.

Doch natürlich gehen auch in 2020 und 2021 Jahr junge Menschen von der Schule ab und suchen eine Ausbildungsstelle – und Ausbildungsbetriebe suchen Nachwuchs, da ihre Auszubildenden ihre Abschlüsse gemacht haben.

Livestream rund um das Thema Ausbildung
Schneider Bau wird daher zum ersten Mal und als eines der ersten Unternehmen der Region eine Online-Ausbildungsberatung für Schüler und Eltern anbieten. Damit ist der Ausbildungsbetrieb, der jedes Jahr zwischen acht und zehn Auszubildende in insgesamt zwölf Ausbildungsberufen im handwerklichen, im technischen und im kaufmännischen Bereich der Baubranche einstellt, Vorreiter in der Region.

Die Interessenten, die sich zu der digitalen Live-Ausbildungsveranstaltung online zuschalten können, erhalten einen lebendigen Einblick in das Unternehmen und erfahren in der Live-Gesprächsrunde alles über Ausbildung und duales Studium bei einem der größten Bauunternehmen der Region. Aber auch Generelles zum Thema Ausbildung, unabhängig von Branche und Unternehmen, soll angesprochen werden.

Der Livestream mit Martin Partenheimer, Personalleiter bei Schneider Bau und Hannah Göring, Ausbildungsleitung findet am 02.07.2020 um 18:00 Uhr statt und wird circa eine Stunde dauern. Die Zuschauer können dabei per Online-Chat direkt ihre Fragen stellen, die die beiden Ausbilder beantworten.

Die Themen im Überblick:

  • Ausbildung statt Schule + Studium
  • Ablauf einer Ausbildung
  • Die zwölf verschieden Berufe in den unterschiedlichen Bereichen bei Schneider Bau
  • Alle drei Studiengänge bei Schneider Bau
  • Wissenswertes zu Ausbildung und dualem Studium im Allgemeinen

Die Anmeldung erfolgt online unter: https://www.schneider-bau.com/athome
Wessen Interesse nach bei der digitalen Ausbildungsmesse geweckt wurde und danach das persönliche Gespräch sucht, kann sich im Anschluss in einen Buchungskalender eintragen. Diese persönliche Beratung kann auf Wunsch ebenfalls per Online-Videokonferenzschaltung stattfinden.

Kontakt:
Martin Partenheimer
06754 9200-117 / partenheimer@schneider-bau.com

red – 24.06.20

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Aktuelle News erfahrten Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter.