Goldiges Naheland – Das schöne Urlaubsgebiet in Rheinland-Pfalz

NAHE-REGION. Das rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerium hat die neue Tourismuskampagne „Deine Goldene Zeit in Rheinland-Pfalz“ vorgestellt.

Ein wichtiges Ziel ist auch das „Goldige Naheland“, dem wir bereits vor einiger Zeit eine eigene Seite widmeten.

Denn in der Nahe-Region gibt es viel zu entdecken und zu erleben. Von der Entstehung des Flusses im saarländischen Selbach bis zur Mündung in den Rhein bei Bingen gibt es auf der 125 Kilometer langen Strecke zahlreiche touristische Highlights.

Diesen Geist gibt es auf der Vitaltour “Geheimnisvoller Lemberg” zu entdecken

Sehenswert sind unter anderem der Naturpark Soonwald Nahe, die Edelsteinmetropole in Idar-Oberstein, der Hildegardisweg zwischen Idar-Oberstein und Bingen oder die Kurstadt Bad Kreuznach mit den bekannten Brückenhäusern.

Für die Touristen und die Einheimischen gibt es natürlich ein großes Angebot an Gastronomiebetriebe. Selbstverständlich gibt es auch zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten.

Sie haben schöne Fotos aus dem „Goldigen Naheland“ und möchten diese auf unserer Seite präsentieren? Dann senden Sie uns diese per Mail an info@goldiges-naheland.de

Bitte achten Sie darauf, dass Sie der Urheber dieser Fotos sind.

pdw – 14.06.20

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Werden Sie Fan des “Goldigen Naheland” bei Facebook und Instagram!