Barfußpfad startete in die Saison 2020

BAD SOBERNHEIM. Am Montag startete die diesjährige Barfußpfadsaison. Betreiber Bruno Schneider und sein Team zeigte sich erleichtert, dass die Saison jetzt endlich losging.
Wenn auch die Besucher einige Hygienemaßnahmen zu beachten haben, so werde sie aber trotzdem viel Spaß auf dem Pfad haben.

ANZEIGE:


Unter anderem wurden auf der Südseite des Barfußpfades neue Spielgeräte installiert. Um beim Einlass die Abstandsregeln einzuhalten, plant man bei großem Andrang eine 2. Kasse auf der großen Wiese vor dem Viadukt zu öffnen. Die Kunden können dann direkt zum Barfußpfad gehen. Pünktlich zum Beginn der Saison wurde am Montag auch die neue Webseite des Barfußpfades online gestellt.
Unter www.barfusspfad-bad-sobernheim.de gibt es immer die neuesten Informationen.

Die ersten Gäste 2020 auf dem Barfußpfad war eine Familie aus Amerika. Sie waren in den letzten Jahren regelmäßig zu Besuch. Am Dienstag stand ihre Heimreise nach Kentucky an. Da sie die ersten Gäste waren, hatten sie am Eröffnungstag freien Eintritt.

Weiterer Bericht über den Barfußpfad – KLICK MICH!

pdw – 27.05.20

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Aktuelle News erfahrten Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter.