VG Langenlonsheim-Stromberg sucht Wegepate für Wanderstrecken

VG LANGENLONSHEIM–STROMBERG. Raus in die Natur, Frühlingsluft schnuppern, neue Kräfte tanken. Wie gut, dass die Region rund um Langenlonsheim und Stromberg genau das bietet, was unserer Seele guttut. Abwechslungsreiche Landschaften, von Weinbergen über Wälder bis hin zu weiten Wiesen und plätschernden Bächen beweisen deutlich, warum wir uns alle hier so wohl fühlen. Ganz gleich ob ein kleiner Spaziergang geplant ist oder der Rucksack gepackt und die Wanderschuhe geschnürt werden. Denn eine der vielen Eigenschaften, die die Region auszeichnet, ist definitiv ihre Vielfältigkeit.

ANZEIGE:

„Eine gute Pflege der tollen Wanderwege ist dabei natürlich sehr wichtig. Ein gut funktionierendes Netz an Wegepaten, wofür wir sehr dankbar sind, sorgt bereits an der Vitaltour Wald, Wein & Horizonte, an der noch nicht ganz fertigen Vitaltour Eremitenpfad (die Ruhebänke folgen noch bis Ende Mai!) und dem Guldentaler Krönchen dafür, dass die Strecken in Ordnung sind. Verstärkung könnten wir an einigen Abschnitten aber noch gebrauchen, vor allem für das dichte Netz an Premium-Wanderwegen rund um Stromberg“, teilte Sonja Flick von der Touristinfo der VG Langenlonsheim-Stromberg mit.

Vitaltour Wald, Wein & Horizonte, Michels Vitaltour, Hildegard von Bingen Pilgerwanderweg, Rundweg Neupfalz, Kleine Runde, Rundweg Panoramabad, Schöner Berg Weg, Weinwanderweg Rhein-Nahe, etc. sind nur einige der Wege, die unsere tolle Landschaft ins beste Licht rücken.

ANZEIGE:

Sonja Flick: „Gerade derzeit ist unsere Wanderwege-Infrastruktur stark nachgefragt. Wenngleich momentan leider keine Gäste im Land sind, so sind wir doch froh, auf ein dichtes Wegenetz zurückgreifen zu können, um uns zu erholen“.

Haben auch Sie Lust, bei der Pflege des großen Wanderwegenetzes zu helfen? Dann werden Sie doch einfach Wegepate in der Urlaubsregion Langenlonsheim-Stromberg! Wenn Sie gerne spazieren oder täglich mit dem Hund Gassi gehen, wandern, joggen, walken, – womöglich immer auf derselben Strecke -, brächten Sie schon die besten Voraussetzungen als Wegepate mit.

„Sie würden die Kommune ehrenamtlich unterstützen, ein attraktives Wegenetz zu unterhalten, die von Ihnen betreuten Wege bewandern und kontrollieren und dafür sorgen, dass alles in Ordnung ist“, so Sonja Flick abschließend.

Weitere Infos hierzu finden Sie auch auf unserer Homepage www.langenlonsheim-stromberg.de.

Sind Sie an der Aufgabe als Wegepate interessiert, dann melden sich bei Kirsten Mang von der Touristinformation der Ferienregion Langenlonsheim-Stromberg unter Telefon: 06724-274 oder Mail: k.mang@vg-ls.de

red – 22.04.20

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Aktuelle News erfahrten Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter.