Neue Corona-Hotline der Kreisverwaltung Bad Kreuznach

KREIS BAD KREUZNACH. Ab Montag, 6. April schaltet die Kreisverwaltung eine neue Corona-Hotline frei. Über ein Auswahlmenu können die Anrufenden auswählen, aus welchen Bereichen der Kreisverwaltung sie rund um das Thema „Corona“ Informationen benötigen.

ANZEIGE:

„Je länger die aktuelle Situation andauert, desto vielseitiger werden die Fragen aus der Bevölkerung. Inzwischen sind die medizinischen Fragen stark zurückgegangen. Dafür werden aber viele andere Fragen, etwa zur Notfallbetreuung in Kitas oder Schulen, zu Sozialhilfe und Kurzarbeitergeld oder Themen der Wirtschaftsförderung verstärkt gestellt“, erklärt Landrätin Bettina Dickes.

Mit der neuen Hotline können die anrufenden Personen direkt nach der entsprechenden Auswahl die richtigen Ansprechpartner erreichen.
„Natürlich ist auch das Gesundheitsamt an dieser Hotline angeschlossen, sodass auch weiterhin Fragen zu Quarantäne und Co. beantwortet werden können“, so Dickes.

ANZEIGE:

Die Hotline ist unter der Rufnummer 0671/20 27 81 78 von Montag bis Donnerstag, 8.00 bis 16.00 Uhr sowie freitags von 8.00 bis 13.00 Uhr erreichbar.

red – 06.04.20

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Aktuelle News erfahrten Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter.